Hochschulkarte

Präventions-, Therapie- und Rehabilitationswissenschaften

DIU - Dresden International University GmbH Dresden International University DIU - Dresden International University GmbH (Foto: Dresden International University)

Präventions-, Therapie- und Rehabilitationswissenschaften, Bachelor of Science

Studienort, Standort
Dresden
Internetseite
Abschluss
Bachelor of Science
Abschlussgrad
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
8 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Ausbildungsintegrierend; Duales Studium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was sind "Präventions-, Therapie- und Rehabilitationswissenschaften"?

Das Studium „Präventions-, Therapie- und Rehabilitationswissenschaften“ richtet sich an Physiotherapeuten oder Sport- und Gymnastiklehrer in Ausbildung oder bereits im Beruf stehend. Interessierte ohne Abitur haben die Möglichkeit eine Hochschulzugangsprüfung an der DIU Dresden zu absolvieren. Die Verbindung von Fachausbildung bzw. Beruf und Hochschulstudium ist das erklärte Ziel dieses Studienangebotes. Dabei stehen der Erwerb fachspezifischer Inhalte mit theoretisch-wissenschaftlichen Kenntnissen sowie die Wissensvermittlung von gesundheitswissenschaftlichen und ökonomischen Inhalten im Vordergrund.

Der Studiengang wird interdisziplinär für die Berufsgruppe der Sport- und Gymnastiklehrer sowie Physiotherapeuten angeboten. Dabei werden Studieninhalte aus der Prävention, Therapie und Rehabilitation aufgegriffen, die als zukünftige Arbeitsschwerpunkte für beide Berufsgruppen von Bedeutung sind. Mit dem Einblick in die Organisation des Gesundheitssystems erschließt sich für Physiotherapeuten der interdisziplinäre Kontext Ihrer Tätigkeit und eröffnet speziell für Sport- und Gymnastiklehrer ein erweitertes Aufgabenfeld.

Parallel zur Berufsausbildung und zum Beruf wird es den Teilnehmern bereits ermöglicht, Ihr Wissen um wissenschaftliche Methodik und Forschungsanwendung zu erweitern. Die Themenbereiche Prävention, Therapie und Rehabilitation werden im Studium vertiefend behandelt. Neben der Erweiterung von Trainings- und Bewegungswissenschaftlichen Kenntnissen schließt das Studium Themenbereiche der Gesundheitswissenschaft, Gesundheitsökonomie sowie Betriebswirtschaftslehre mit ein.

Für die Teilnehmer des Studienganges ergeben sich Einsatzmöglichkeiten im Gesundheitswesen sowohl in stationären und ambulanten Gesundheitseinrichtungen als auch auf dem zweiten Gesundheitsmarkt.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Gesundheitsökonomie; Rehabilitationswissenschaften
Schwerpunkt(e)
Allgemeine Forschungsanwendung; Clinical Reasoning; Gesundheitsökonomie; Managementlehre; Präventionswissenschaften; Rehabilitationswissenschaften; Sozialwissenschaften; Therapiewissenschaften; Trainings- und Bewegungswissenschaften; Wissenschaftliche Methoden

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
- abgeschlossene allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife

- abgeschlossener Ausbildungsvertrag zum Physiotherapeuten oder zum Sport- und Gymnastiklehrer an einer staatlich anerkannten Berufsfachschule oder eine abgeschlossene Ausbildung in einem der o.g. Berufe

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.09.2018 - 31.01.2019
Bitte bei der Universität erfragen! WS2018 - 01.09.2018-31.01.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Studiengangsspezifische Bewerbungsfristen
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Studiengangsspezifische Bewerbungsfristen
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Studiengangsspezifisch
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Studiengangsspezifische Bewerbungsfristen
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Studiengangsspezifische Bewerbungsfristen
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Studiengangsspezifische Einschreibfristen
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Studiengangsspezifisch
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Studiengangsspezifisch

Kontakt/Ansprechpartner

Studienorganisation
Hausanschrift
Freiberger Straße 37, 01067 Dresden
Telefon
0351 / 40470106
Telefax
0351 / 40470110
Internetseite

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung