Hochschulkarte

Fotografie

Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (Foto: Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig)

Fotografie, Diplom

Studienort, Standort
Leipzig
Abschluss
Diplom
Abschlussgrad
Diplom für Bildende Kunst
Regelstudienzeit
10 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Praxissemester in der Regel im 9. Fachsemester

Was ist "Fotografie"?

Fotografie oder Photographie (aus altgriechisch φῶς phōs, im Genitiv φωτός photós ‚Licht‘ und γράφειν graphein ‚schreiben‘, ‚malen‘, ‚zeichnen‘, also „zeichnen mit Licht“) bezeichnet:

eine bildgebende Methode, bei der mit Hilfe von optischen Verfahren ein Lichtbild auf ein lichtempfindliches Medium projiziert und dort direkt und dauerhaft gespeichert (analoges Verfahren) oder in elektronische Daten gewandelt und gespeichert wird (digitales Verfahren).
das dauerhafte Lichtbild (Diapositiv, Filmbild oder Papierbild; kurz Bild, umgangssprachlich auch Foto genannt), das durch fotografische Verfahren hergestellt wird; dabei kann es sich entweder um ein Positiv oder ein Negativ auf Film, Folie, Papier oder anderen fotografischen Trägern handeln. Fotografische Aufnahmen werden als Abzug, Vergrößerung, Filmkopie oder als Ausbelichtung bzw. Druck von digitalen Bild-Dateien vervielfältigt. Der entsprechende Beruf ist der Fotograf.
Bilder, die für das Kino aufgenommen werden. Beliebig viele fotografische Bilder werden in Reihen von Einzelbildern auf Film aufgenommen, die später mit einem Filmprojektor als bewegte Bilder (Laufbilder) vorgeführt werden können (siehe Film).

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Bildende Kunst, Freie Kunst; Fotografie
Schwerpunkt(e)
Exkursionen und Ausstellungsbesuche; Grundlagen in spezifischen fotografischen Feldern; Gruppen- und Einzelkonsultationen; Interdisziplinäre Einführung in die verschiedenen Medien; Kunst- und Medientheorie; künstlerische Arbeit in Klassen; Labor- und Werkstattarbeit; Philosophie; Projektarbeit; Vertiefung der künstlerischen Arbeit

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bestehen der künsterischen/gestalterischen Eignungsprüfung sowie in der Regel allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife; bei Bewerber/innen mit besonderer künstlerischer oder gestalterischer Eignung kann von dem Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung abgesehen werden

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • einer Eignungsprüfung

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung ohne fachlicher Nähe zum Studienfach in Verbindung mit
  • dem Erwerb der fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung durch Prüfung
Anmerkung
sowie mindestens dreijährige berufliche Praxis bei abgeschlossener Berufsausbildung
Vorbereitende Kursangebote
Ja
Abendakademie (www.hgb-leipzig.de/abendakademie)

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
nur bei Zweitstudium

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
08.10.2018 - 01.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.12.2018 - 01.02.2019
Frist für die Zulassung in ein höheres Fachsemester zum WS 2018/19: 31.05.2018; Zulassungsverfahren für das 1. Fachsemester (Diplom) erst wieder zum WS 2019/20, Frist: 15.12.2018 bis 01.02.2019; Zulassung zum Masterstudiengang Kulturen des Kuratorischen erst wieder zum WS 2019/20, Frist: 30.04.2019
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
entfällt
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
entfällt
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
entsprechend den oben genannten Bewerbungsfristen
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
entsprechend den oben genannten Bewerbungsfristen
Einschreibefrist für die Rückmeldung
04.06.2018 - 06.07.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Immatrikulationsfrist für WS 2018/19: 03.09.-25.09.2018
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Zulassungsverfahren für das 1. Fachsemester (Diplom) erst wieder zum Wintersemester 2019/20. Bewerbungsfrist hierfür: 15.12.2018 bis 01.02.2019; Eignungsprüfungen bis Ende März 2019.

Kontakt/Ansprechpartner

Studienberatung
Hausanschrift
Wächterstraße 11, 04107 Leipzig
Telefon
0341 / 2135-144
Telefax
0341 / 2135-166
Leiter
Ansprechpartner
Frau Roswita Harmel
Telefon
0341 / 2135-144
Telefax
0341 / 2135-166

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung