Hochschulkarte

Klinische Gerontopsychologie

Technische Universität Chemnitz TU Chemnitz/Jacob Müller Technische Universität Chemnitz (Foto: TU Chemnitz/Jacob Müller)

Klinische Gerontopsychologie, Master

Studienort, Standort
Chemnitz
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
- Berufstätige mit psychologischer oder verwandter Fachqualifikation, die aktuell oder perspektivisch in einer Einrichtung mit gerontologischem bzw. geriatrischem Schwerpunkt arbeiten (Krankenhäuser, Psychiatrien, Medizinische Versorgungszentren, Rehabilitationseinrichtungen) - Berufstätige mit psychologischer oder verwandter Fachqualifikation aus Hospizen und anderen palliativen Einrichtungen - Berufstätige mit psychologischer oder verwandter Fachqualifikation aus Beratungsstellen (psycho-soziale Beratung, Selbsthilfe, Angehörigenberatung) oder Bildungszentren
Regelstudienzeit
6 Semester
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Teilzeitstudium; Berufsbegleitend; Fernstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Der berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengang Klinische Gerontopsychologie (Master) ist am Zentrum für Wissens- und Technologietransfer (ZWT) der Technischen Universität Chemnitz eingerichtet. Er wird in Kooperation mit der TUCed –An-Institut für Transfer und Weiterbildung GmbH (TUCed) realisiert. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es, das Lehrangebot gezielt auf die Bedürfnisse von Berufstätigen zugeschnitten bereitzustellen. Die Vermittlung der Lehrinhalte erfolgt hierbei an der TUCed. Die Prüfungen werden in Verantwortung des ZWT durchgeführt und der Abschlussgrad wird durch die Technische Universität Chemnitz verliehen.

kurze Präsenzlehrphasen, E-Learning und Selbststudium;

Organisation und Durchführung: TUCed (TU Chemnitz education), An-Institut

Was ist "Psychologie"?

Die Psychologie ist eine empirische Wissenschaft. Ihr Ziel ist es, menschliches Erleben und Verhalten, deren Entwicklung im Laufe des Lebens sowie alle dafür maßgeblichen inneren und äußeren Ursachen oder Bedingungen zu beschreiben und erklären.
Das Wort Psychologie (als psychologia erstmals im 16. Jahrhundert belegt) bedeutet wörtlich Seelenkunde (abgeleitet von griechisch ψυχολογία, psychología, von altgriechisch ψυχή psyché ‚Hauch‘, ‚Seele‘, ‚Gemüt‘ und -logie als Lehre bzw. Wissenschaft).

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Entwicklungspsychologie; Gesundheitswissenschaft; Klinische Psychologie
Schwerpunkt(e)
Altersspezifische Gesundheitswissenschaften und Public Health; Altersspezifische Störungsmodelle und Störungslehre; Arbeitspsychologie und Human Factors; Forschungsmethoden der Gerontopsychologie; Grundlagen der Gerontopsychologie und -psychiatrie; Grundlagen und Anwendung diagnostischer Methoden; Klinische Gerontopsychologie; Palliative Care; Pädagogische und Entwicklungspsychologie des Alters; Therapieansätze der Gerontopsychiatrie und -psychotherapie

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
erster Hochschulabschluss in Psychologie oder einem verwandtem Fach (z.B. Pädagogik, Sozialpädagogik, Gesundheitswissenschaften)
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Die aktuellen Studiengebühren betragen für jeden Teilnehmer 9.990,- Euro für die gesamte Regelstudienzeit. Die Gebühren fallen in fünf gleichmäßigen Raten von 1.998,- Euro an. Nach Ablauf der Regelstudienzeit besteht die Möglichkeit, das Studium um weitere vier Semester ohne zusätzliche Kosten zu verlängern.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
12.10.2020 - 05.02.2021
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
16.05.2020 - 15.07.2020
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
16.05.2020 - 18.09.2020
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
16.05.2020 - 15.07.2020
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
16.05.2020 - 15.07.2020
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

TUCed - Institut für Weiterbildung an der TU Chemnitz
Hausanschrift
Reichenhainer Str. 29, 09126 Chemnitz
Telefon
0371 / 90 94 90
Telefax
0371 / 90 94 90 9
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dr. Alexandra Götze
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 26.12.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung