Hochschulkarte

Kultur und Management

Hochschule Zittau/Görlitz Von Südstädter - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10746189 Hochschule Zittau/Görlitz (Foto: Von Südstädter - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10746189)

Kultur und Management, Bachelor

Studienort, Standort
Abschluss
Bachelor
Abschlussgrad
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Eignungstest möglich, aber nicht gefordert

Was versteht man unter "Kultur und Management"?

Alle Experten, Entscheidungsverantwortliche und Konsumenten sind sich in einem Punkt einig: jede Art kultureller Angebote tragen zur Verbesserung der Lebensqualität des Einzelnen bei und werten eine Region in vielerlei Hinsicht auf. Gerade weltweite Vernetzungen verstärken eher noch den Trend zu kulturellen Freizeitaktivitäten in den Regionen. Da viele kulturelle Angebote und Institutionen – besonders die der sogenannten Hochkultur – in Deutschland durch die Öffentliche Hand finanziert werden, ergibt sich das Problem, dass auf Grund begrenzter finanzieller Mittel der Kommunen einerseits und wachsendem finanziellen Bedarfs dieser Institutionen andererseits Handlungsbedarf besteht. Hier sind kreative Problemlösungen gefragt.

Quelle: Hochschule Zittau/Görlitz vom 15.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Kunstwissenschaft; Sport-, Event- und Kulturmanagement
Schwerpunkt(e)
Angewandte Wirtschaftswissenschaften; Geistes- und Sozialwissenschaften; Kultur; Kulturmanagement; Kulturtechniken; Steuerungswissenschaften; Wirtschaftswissenschaften

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
freiwilliger Eignungstest

Möglichkeit der Verbesserung der Wichtung

der Hochschul-Zugangsberechtigungs-Note
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung ohne fachlicher Nähe zum Studienfach in Verbindung mit
  • dem Erwerb der fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung durch Prüfung
Anmerkung
Prüfung zur Studienberechtigung siehe Webseite "Studium ohne Abitur"
Vorbereitende Kursangebote
Ja
ganzjähriger Online Kurs zur Vorbereitung auf MINT und BWL Studiengänge

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
11.03.2019 - 20.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
25.11.2018 - 15.01.2019
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
25.11.2018 - 01.02.2019
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.01.2019 - 28.02.2019
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
25.11.2018 - 15.01.2019
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
25.11.2018 - 15.01.2019
Einschreibefrist für die Rückmeldung
14.01.2019 - 06.07.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
15.01.2019 - 03.02.2019
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung