Hochschule Mittweida Hochschule Mittweida Hochschule Mittweida (Foto: Hochschule Mittweida)
Logo Hochschule Mittweida

Hochschule Mittweida

Die Hochschule Mittweida – Hochschule für angewandte Wissenschaften (kurz HSMW) ist eine Fachhochschule mit Sitz in der sächsischen Stadt Mittweida. Mit 6.812 immatrikulierten Studierenden (WS 2019/2020) ist sie die größte Fachhochschule des Landes Sachsen. Die Abkürzungen HTWM und IHM stehen für die älteren Bezeichnungen Hochschule für Technik und Wirtschaft Mittweida bzw. Ingenieurhochschule Mittweida.

Quelle: Wikipedia

Die Hochschule Mittweida – Hochschule für angewandte Wissenschaften (kurz HSMW) ist eine Fachhochschule mit Sitz in der sächsischen Stadt Mittweida. Mit 6.812 immatrikulierten Studierenden (WS 2019/2020) ist sie die größte Fachhochschule des Landes Sachsen. Die Abkürzungen HTWM und IHM stehen für die älteren Bezeichnungen Hochschule für Technik und Wirtschaft Mittweida bzw. Ingenieurhochschule Mittweida.

Quelle: Wikipedia

  • Vorlesungszeit
    04.10.2021 - 28.01.2022
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    15.04.2021 - 31.07.2021
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    15.04.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    15.04.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    15.04.2021 - 31.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021
Julia Andreas
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden
Jetzt Mitglied werden

Ad