Hochschulkarte

Biotechnologie und Angewandte Ökologie

TU Dresden - IHI Zittau TUD/Eckold TU Dresden - IHI Zittau (Foto: TUD/Eckold)

Biotechnologie und Angewandte Ökologie, Master of Science

Studienort, Standort
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Bachelor-Absolventen naturwissenschaftlicher Fächer
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch

Was ist "Biotechnologie und Angewandte Ökologie"?

Studienfächer:
1. Spezialisierung Biotechnologie:
Pflichtbereich: Ökologische Biochemie; Allgemeine Ökologie; Spezielle Mikrobiologie; Molekularbiologie der Bakterien; Mikrobenphysiologie und Spezielle Enzymologie; Spezielle Aspekte der Bioanorganischen Chemie; Umweltbioverfahrenstechnik; Biomineralisation; Umwelt- und Bioanalytik; Spezielle Aspekte der Botanik; Seminar - Wissenschaftliche Probleme aus der Praxis; Theorie und Praxis wissenschaftlicher Arbeit; Sprachen (CZ, D, Pl); Interkulturelle Kompetenz, Umweltchemie; Aquatische Aufbereitungstechnik; Angewandte Mikrobiologie; Umweltbiotechnologie; Wissenschaftliche Freilandexkursionen; Wissenschaftliche Betriebsexkursionen; Mikrobiologisch-Ökologisches Praktikum und Bodenzoologisches Praktikum; Abschlussmodul/Masterarbeit.

2. Spezialisierung Schutz und Nutzung der Biodiversität:
Pflichtbereich: Ökologie und Naturschutz; Ökologie; Freilandökologie; Allgemeine Biologie; Ökosystemkunde; Abwasser; Umweltorientierte Unternehmensführung; Tiersystematik/Artenschutz; Spezielle Mikrobiologie; Genetik/Molekularbiologie; Populationsgenetik; Populationsbiologie; Atmosphäre und Boden; Ausgewählte Aspekte der technischen Umweltmikrobiologie; Bodenökologie; Angewandte Pflanzenökologie; Wissenschaftliches Arbeiten; Umwelt- und Bioanalytik; Biodiversität und Naturschutz; Umweltrecht; Abschlussmodul/Masterarbeit.

Quelle: Technische Universität Dresden vom 22.10.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Biotechnologie; Ökologie
Schwerpunkt(e)
Bodenkunde; Enzymologie und Mikrobenphysiologie; Hydrologie; Mikrobenökologie; Mikrobiologie; Modellierung und Simulation; Mykologie (Pilzkunde); Protistenkunde; Umweltanalytik; Umweltverfahrenstechnik

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Abschluss als Bachelor/Bakkalaureus (6- oder 7-semestrig) einer Universität oder Fachhochschule in einem geeigneten naturwissenschaftlichen Fach; mit 7-semestrigen Bachelor-Abschluss oder inhaltlich passfähigen Diplomstudiengang Einstieg ins 2. Semester möglich nach Einzelfallentscheidung
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
08.10.2018 - 02.02.2019
Vorlesungsfreie Zeiten: Reformationstag: Mi, 31.10.2018 Buß- und Bettag: Mi, 21.11.2018 Jahreswechsel: Sa, 22.12.2018 bis So, 06.01.2019 Vorlesungsfreie Zeit: Mo, 04.02.2019 bis So, 31.03.2019 Kernprüfungszeit: Mo, 04.02.2019 bis Sa, 02.03.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2018 - 15.07.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.06.2018 - 15.09.2018
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Bescheid der Hochschule
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.04.2018 - 15.09.2018
zulassungsbeschränkte Studiengänge: bis 15.07.2018 zulassungsfreie Studiengänge: bis 15.09.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.04.2018 - 31.05.2018
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.07.2018 - 05.09.2018
gilt nicht für Neueinschreiber!
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gemäß Bescheid der Hochschule
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Im folgenden Link finden Sie eine Übersicht über alle Eignungsfeststellungsverfahren für grundständige Studiengänge. http://tu-dresden.de/studium/organisation/studienvoraussetzungen/eignungsfeststellung_grundstaendig Im folgenden Link finden Sie eine Übersicht über alle Eignungsfeststellungsverfahren für zulassungsbeschränkte Master-Studiengänge. https://tu-dresden.de/efv-weiterfuehrend Im folgenden Link finden Sie eine Übersicht über alle Eignungsfeststellungsverfahren für zulassungsfreie Master-Studiengänge. https://tu-dresden.de/studium/vor-dem-studium/ressourcen/dateien/immatrikulationsamt/studienvoraussetzungen/efv_ma_stg

Kontakt/Ansprechpartner

Internationales Hochschulinstitut Zittau
Hausanschrift
Markt 23, 02763 Zittau
Telefon
03583 / 612-4116
Telefax
03583 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dr.-Ing. Gernot Kayser

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung