Hochschulkarte

Ecosystem Services

TU Dresden - IHI Zittau TUD/Eckold TU Dresden - IHI Zittau (Foto: TUD/Eckold)

Ecosystem Services, Master of Science

Studienort, Standort
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Teilzeitstudium; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Weitere Informationen

Was sind "Ecosystem Services"?

Ökosystemleistungen als die direkten und indirekten Beiträge von Ökosystemen für das menschliche Wohlergehen gewinnen in Wissenschaft, Politik und Gesellschaft zunehmend an Bedeutung. Die Identifizierung, Erfassung und Inwertsetzung von Ökosystemleistungen sowie die Berücksichtigung dieser Werte in öffentlichen und privaten Entscheidungen sind wichtige Ziele nationaler, europäischer und internationaler Biodiversitäts- und Nachhaltigkeitsstrategien. Der Masterstudiengang Ecosystem Services hat zum Ziel, disziplinenübergreifend die Ursachen für den Biodiversitätsverlust und die Degradierung von Ökosystemen sowie deren Auswirkungen auf Ökosystemfunktionen und das menschliche Wohlergehen zu untersuchen.

Pflichtmodule vermitteln Grundlagen zur Entwicklung des Ökosystemleistungskonzeptes, der gesellschaftlichen Inwertsetzung von Biodiversität und Ökosystemleistungen, der Angewandten und Speziellen Ökologie sowie der Ökologischen Ökonomie. Darauf aufbauend können Kenntnisse in Wahlbereichen wie z. B. dem Naturressourcen- und unternehmerischen Nachhaltigkeitsmanagement, der Umwelt- und Raumplanung oder dem naturkundlichen Sammlungsmanagement vertieft werden.

Schließlich können die Studierenden diverse methodische Kompetenzen erwerben (u. a. empirische Sozialforschung, ökologische Modellierung) und diese im Rahmen von Fallstudien praktisch anwenden, wobei auch an die Arbeit mit Akteuren von der lokalen bis zur internationalen Ebene herangeführt wird.

Quelle: Technische Universität Dresden vom 29.10.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Umweltwissenschaft; Ökologie
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bachelor in relevanten Fächern des naturwissenschaftlichen Bereiches oder des wirtschaftswissenschaftlichen Bereiches (z.B. ?Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt in Umweltökonomie?, etc.). Englischkenntnisse auf Niveaustufe B2 des gemeinsamen Europäischen Refernzrahmens.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
14.10.2019 - 08.02.2020
Vorlesungsfreie Zeiten: Reformationstag: Do, 31.10.19 Buß- und Bettag: Mi, 20.11.19 Jahreswechsel: So, 22.12.19 - So, 05.01.2020 Vorlesungsfreie Zeit: Mo, 10.02.20 - Di, 31.03.20 Kernprüfungszeit: Mo, 10.02.20 - Sa, 07.03.20
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2019 - 15.07.2019
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.06.2019 - 15.09.2019
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.06.2019 - 15.07.2019
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.06.2019 - 15.07.2019
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Internationales Hochschulinstitut Zittau
Hausanschrift
Markt 23, 02763 Zittau
Telefon
03583 / 612-4182
Telefax
03583 /
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dr. Nina Hagemann
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 30.04.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung