Hochschulkarte

Gebäude-, Energie- und Klimatechnik

Westsächsische Hochschule Zwickau Westsächsische Hochschule Zwickau Westsächsische Hochschule Zwickau (Foto: Westsächsische Hochschule Zwickau)

Gebäude-, Energie- und Klimatechnik, Diplom (FH)

Studienort, Standort
Abschluss
Diplom (FH)
Abschlussgrad
Diplom-Ingenieur (FH)
Regelstudienzeit
8 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Nicht zuletzt durch die Energiewende spielt die effiziente Anwendung von Energien eine immer wichtigere Rolle in modernen Gesellschaften. Als eigenständige Ingenieurswissenschaft beschäftigt sich die Gebäudetechnik mit der Nutzbarmachung von Gebäuden. Dazu gehört neben der Sicherheit innerhalb der Objekte auch die Grundausstattung hinsichtlich der Medien- und Stromversorgung sowie Beleuchtung. Darüber hinaus sind die Automatisierung von Arbeitsvorgängen wie Liftanlagen oder die Wärmeversorgung und Raumklimatisierung Aufgaben der Ingenieure für Gebäude-, Energie- und Klimatechnik. Vor allem Fragen rund um Energieeffizienz sowie andere umweltrelevante Themen treten dabei immer mehr in den Vordergrund.
\

Bewerbungen sind nach Ablauf der Bewerbungsfristen möglich, wenn Studiengänge noch freie Kapazitäten aufweisen. Bitte informieren Sie sich bei Interesse telefonisch unter 0375/ 536 1184 bzw. 0375/ 536 1180.

Was sind "Gebäude-, Energie- und Klimatechnik"?

Im Bereich der Wohn- und Nichtwohngebäude werden fast 40 % des Endenergieverbrauchs Deutschlands für die klassische Gebäudeanlagentechnik, wie Heizung, Warmwasser, Klimatisierung und Beleuchtung aufgewendet. Zusammen mit der Prozesswärme und -kälte in Gebäuden der industriellen Fertigung ergeben sich mehr als 60 % des Endenergieverbrauchs - ein attraktives Arbeitsfeld für Ingenieure im Bereich der Gebäudetechnik.

Der Einsatz regenerativer Energien, die stetige Energieeffizienz-Steigerung sowie die Ver- und Entsorgung von Gebäude mit Fluiden (Wasser, Abwasser, Öl, Brenn-, Prozess- und Abgase, Luft) sind wichtige Themen des Studiums. Gelehrt werden außerdem Kenntnisse über Wärme- und Strömungstechnik als Basiswissen für Anwendungsgebiete wie Heizungs-, Klima- und Kältetechnik sowie Energietechnik, Regenerative Energietechnik und Versorgungstechnik. Weitere Inhalte des Studiums sind Themen wie Facility Management, Planungsprozesse, Software im Bereich der Gebäudetechnik, Regelungs- und Messtechnik sowie Elektrotechnik.

Quelle: Westsächsische Hochschule Zwickau vom 04.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Versorgungstechnik
Schwerpunkt(e)
Energiewirtschaft, Nutzung alternativer Energien; Facility Management; Gebäudeleittechnik; Heizungstechnik; Klima- und Kältetechnik; Projektabwicklung und Anlagenplanung; Regelungstechnik; Umweltschutztechnik; Versorgungstechnik

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung ohne fachlicher Nähe zum Studienfach in Verbindung mit
  • dem Erwerb der fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung durch Prüfung
Anmerkung
Vorbereitende Kursangebote
Ja
Es werden Vorbereitungskurse in den Fächern Mathematik für Ingenieure oder Wirtschaftswissenschaftler, Englisch, Physik und Elektrotechnik angeboten. https://mentor-zwickau.de/Mentor_Kurse_WHZ
Kontakt Studieren ohne schulische HZB
Hausanschrift
Dr.-Friedrichs-Ring 2A, 08056 Zwickau
Postanschrift
201037, 08012 Zwickau
Telefon
0375 / 536-1184
Telefax
0375 /
Ansprechpartner
Frau Christina Kirchner

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
24.09.2018 - 18.01.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
bei Hochschule erfragen
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
bei Hochschule erfragen (International Office)
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
bei Hochschule erfragen (International Office)
Einschreibefrist für die Rückmeldung
bei Hochschule erfragen
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
bei Hochschule erfragen
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
bei Hochschule erfragen

Kontakt/Ansprechpartner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung