Hochschulkarte

Gesundheitswissenschaften

Westsächsische Hochschule Zwickau Westsächsische Hochschule Zwickau Westsächsische Hochschule Zwickau (Foto: Westsächsische Hochschule Zwickau)

Gesundheitswissenschaften, Master of Science (M.Sc.)

Studienort, Standort
Abschluss
Master of Science (M.Sc.)
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Bewerber, mit einem ersten einschlägigen berufsqualifizierenden Hochschul- oder Berufsakademieabschluss mit mindestens 180 ECTS Punkten bevorzugt auf Gebieten der Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsmanagement, Pflegemanagement, Medizin oder Sozialwissenschaften oder vergleichbare Leistungen.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Aufbauend auf die in Erststudium und zum Teil in der Berufspraxis erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten vertieft der Masterstudiengang das Wissen auf den Feldern der Gesundheitssysteme und der Versorgungsforschung sowie der Theoriebildung im gesundheitswissenschaftlichen Bereich. Ergänzend werden nationale und internationale Entwicklungen in der Gesundheitspolitik und Gesundheitsökonomie thematisiert.

Weitere Ziele des Studiengangs sind die Erweiterung evidenzbasierter Entscheidungskompetenzen und die Auseinandersetzung mit komplexeren statistischen Auswertungsverfahren, die zu einem vertieften Verständnis methodischer Möglichkeiten und Grenzen führen. In Verbindung mit einem Zugewinn an strategischen Management- und Führungstechniken soll daraus eine verbesserte Fähigkeit, konzeptionell zu denken und kritierenorientiert zu entscheiden, resultieren.

Was ist "Gesundheitswissenschaft"?

Gesundheitswissenschaften (englisch: Health Sciences) ist eine Sammelbezeichnung für die wissenschaftlichen Fächer, welche sich mit Gesundheit im weiten Sinn befassen, also mit den physischen, psychischen und sozialen Bedingungen von Gesundheit und Krankheit allgemein.
Hurrelmann und Razum sprechen sich im Handbuch der Gesundheitswissenschaften dafür aus, die deutsche Bezeichnung Gesundheitswissenschaften anstelle von Public Health zu verwenden. Sie drücke durch den Plural die interdisziplinäre Ausrichtung und durch den zweiten Wortbestandteil den wissenschaftlichen Charakter dieses Gebietes aus.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Gesundheitswissenschaft
Schwerpunkt(e)
Gesundheitssysteme; Gesundheitswissenschaft; Nationale und internationale Gesundheitssystemforschung; statistische Methoden; Versorgungsstrukturen

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
erster einschlägiger berufsqualifizierender Hochschul- oder Berufsakademieabschluss mit mindestens 180 ECTS Punkten bevorzugt auf Gebieten der Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsmanagement, Pflegemanagement, Medizin oder Sozialwissenschaften oder vergleichbare Leistungen.

- hohe Motivation zum Studium, die in einem "letter of intent" dargelegt wird

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
24.09.2018 - 18.01.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
bei Hochschule erfragen
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
bei Hochschule erfragen (International Office)
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
bei Hochschule erfragen (International Office)
Einschreibefrist für die Rückmeldung
bei Hochschule erfragen
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
bei Hochschule erfragen
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
bei Hochschule erfragen

Kontakt/Ansprechpartner

Westsächsische Hochschule Zwickau
Hausanschrift
Dr.-Friedrichs Ring 2A, 08056 Zwickau
Telefon
0375 / 536-1184
Telefax
0375 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung