Hochschulkarte

Internationale Politik und Internationales Recht

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Uni Kiel / J. Haacks Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Foto: Uni Kiel / J. Haacks)

Internationale Politik und Internationales Recht, 1-Fach-Master

Studienort, Standort
Kiel
Internetseite
Abschluss
1-Fach-Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
-- Rund 50 universitätsweite Kooperationsabkommen sowie mehr als 230 ERASMUS-Partnerschaftsverträge bieten Studierenden vielfältige Möglichkeiten für ein Auslandsstudium: http://www.international.uni-kiel.de/de/studium-im-ausland

Was ist "Internationale Politik und Internationales Recht"?

Wer Internationale Politik verstehen möchte, kommt am Internationalen Recht nicht vorbei. Zu kompliziert und komplex sind die institutionellen Besonderheiten großer internationaler Organisation wie der Europäischen Union oder den Vereinten Nationen. Spätestens wenn es darum geht, staatliche Sanktionen gegenüber Drittstaaten auszusprechen, muss juristisches und politikwissenschaftliches Wissen miteinander einhergehen.

Der Ein-Fach-Masterstudiengang Internationale Politik und Internationales Recht an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) richtet sich genau an Sie, wenn Sie sich den Problemen der Europäisierung, Internationalisierung und Globalisierung von Politik und Recht aus einer interdisziplinären Perspektive widmen wollen. Der Studiengang verknüpft für Sie Angebote der Philosophischen und der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der CAU und bietet Ihnen die Möglichkeit, politikwissenschaftliche und rechtswissenschaftliche Themenbereiche zugleich zu studieren.

Der Studiengang schließt an Ihr Bachelorstudium der Politikwissenschaft oder der Sozialwissenschaften mit politikwissenschaftlichem Schwerpunkt an. Vertiefen Sie dieses politikwissenschaftliche Wissen und erwerben Sie zusätzliche Kenntnisse in den Rechtswissenschaften.

Auch ein vorheriges Studium der Rechtswissenschaft im Staatsexamen qualifiziert Sie für dieses Aufbaustudium. Haben Sie Ihre erste Prüfung (früher erstes Juristisches Staatsexamen) abgelegt, vertiefen Sie im Master Internationale Politik und Internationales Recht Ihre rechtswissenschaftlichen Kenntnisse und erwerben zugleich Wissen aus dem Fachbereich Politik.

Ziel des Masterstudiengangs ist es, Ihnen ein empirisches Fachwissen und eine ausgebaute theoretisch-konzeptionelle Analysekompetenz an der Schnittstelle zwischen Politikwissenschaft und Rechtswissenschaft zu vermitteln, die sie zu eigenständiger Forschungsarbeit befähigt. Im Laufe des Studiums werden Ihnen Akteure, Strukturen, Inhalte und Prozesse des Regierens auf verschiedenen Ebenen nahe gebracht. Darüber hinaus setzen Sie sich mit den Grundfragen und Strukturen des europäischen und internationalen Rechts auseinander.

Der Masterstudiengang Internationale Politik und Internationales Recht ist international ausgerichtet. So werden einzelne Lehrveranstaltungen regelmäßig in englischer Sprache angeboten. Zudem haben Sie die Möglichkeit, ihre Prüfungen in englischer Sprache abzulegen. Fremdsprachige Gastdozentinnen und Gastdozenten sind essentieller Bestandteil Ihrer Ausbildung.

Im Rahmen des Sokrates/Erasmus-Netzwerkes und weiterer Partnerprogramme der Universität Kiel mit ausländischen Hochschulen erhalten Sie darüber hinaus die Gelegenheit, ein oder zwei Semester im Ausland zu studieren.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Internationale Beziehungen; Internationales Recht; Politikwissenschaft
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
-Einschlägiger Bachelorabschluss im Fach Politikwissenschaft mit mindestens der Note 2,5 oder eine Abschlussprüfung, die dem Abschluss des rechtswissenschaftlichen Studiums an einer deutschen Universität mit der ersten Prüfung entspricht, mindestens mit der Note "befriedigend" (6,5 Punkte) oder ein gleichwertiger Abschluss. Weitere Anforderungen sind in der Prüfungsordnung/Studienqualifikationssatzung festgelegt.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Anmerkung
Zu den genauen Voraussetzungen erkundigen Sie sich bitte vorab auf der unten genannten Internetseite.
Kontakt Studieren ohne schulische HZB
Hausanschrift
Christian-Albrechts-Platz 4 + 5, 24118 Kiel
Postanschrift
Kiel Kiel
Telefon
0431 / 880-4840
Telefax
0431 / 880-7326
Ansprechpartner
Studierendenservice

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.10.2018 - 18.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2018 - 15.07.2018
Losantragsfrist: 01. bis 05.10.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Für einzelne zulassungsfreie Studiengänge gibt es Anmeldeverfahren vor der Einschreibung: http://www.studium.uni-kiel.de/de/studienangebot
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.08.2018 - 30.09.2018
Fächer mit Zulassungsbeschränkung: Frist gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.06.2018 - 31.08.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
15.08.2018 - 30.09.2018
Fächer mit Zulassungsbeschränkung: Frist gemäß Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
-Anmeldefrist für die Eignungsprüfung Sportwissenschaften (alle Abschlüsse): bis ca. Mitte April jeden Jahres, www.uni-kiel.de/sport/ -Einmal jährlich Eignungsprüfung Kunst/Bachelor 2-Fächer GymGem, zweimal jährlich Eignungsprüfung Kunst/Master 2-Fächer GymGem: https://muthesius-kunsthochschule.de/ -Anmeldefristen zur Prüfung der Eignungsvoraussetzungen für einige Masterstudiengänge: http://www.studium.uni-kiel.de/de/bewerbung-einschreibung/bewerbung/master

Kontakt/Ansprechpartner

Zentrale Studienberatung \ \ (ZSB)
Hausanschrift
Christian-Albrechts-Platz 4, 24118 Kiel
Telefon
0431 / 880-7440
Telefax
0431 / 880-4008
Leiter
Ansprechpartner
Frau Anette Schmitz
Telefon
0431 / 880-5569
Telefax
0431 / 880-4008

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung