Hochschulkarte

Kultur - Sprache - Medien

Europa-Universität Flensburg „Hauptgebaeude universitaet flensburg“ von Christian Berger - en: own workde: eigene Fotografie. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Europa-Universität Flensburg (Foto: „Hauptgebaeude universitaet flensburg“ von Christian Berger - en: own workde: eigene Fotografie. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Kultur - Sprache - Medien, Master of Arts

Studienort, Standort
Flensburg
Abschluss
Master of Arts
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Sprach-, kultur- und geisteswissenschaftliche Bachelor-Absolvent/inn/en mit Interesse an einer interdisziplinärer Auseinandersetzung mit den deutschsprachigen, englischsprachigen und skandinavischen Kulturräumen.
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienformen
Vollzeitstudium; Internationaler Studiengang
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Weitere Sprachen
Dänisch; Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Veranstaltungen in dänischer Sprache werden optional angeboten.

Was versteht man unter "Kultur - Sprache - Medien"?

Der Studiengang hat zum Ziel, Absolventinnen und Absolventen auszubilden, die als Sprach-und Kulturmittlerinnen für drei Kulturräume (deutschsprachiger, skandinavischer, englischsprachiger Raum) fungieren können.

Aufgrund Ihrer Studienschwerpunkte werden Sie somit zu Expertinnen und Experten für interkulturelle Interaktionsprozesse und interkulturelle Zusammenarbeit. Die Komplexität und Diversität der Studieninhalte, die sich aus sechs Teildisziplinen zusammensetzen (Linguistik, Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft, Kunst/Visuelle Kultur, Medienwissenschaft, interkulturelle Betriebswirtschaftslehre), befördern zudem jenes differenzierte und flexible Verstehensvermögen, das heutzutage in vielen Berufen als unentbehrlich angesehen wird.

Studierende, die den Masterstudiengang Kultur-Sprache-Medien erfolgreich absolvieren, gewinnen ein Verständnis der Moderne in Nordeuropa und im transatlantischen Raum, der kulturellen Schnittpunkte zwischen den skandinavischen, den deutschsprachigen und den englischsprachigen Ländern sowie Kenntnisse der ganzen Bandbreite theoretischer Konzepte, Traditionen und Bewegungen, die in diese Gebiete einfließen. Sie erhalten ferner Grundkenntnisse der Forschungsmethoden und der Praxis der Kultur-, Literatur- und Sprachwissenschaften sowie der visuellen Mediengestaltung. Durch Praktika im Ausland können sie darüber hinaus sowohl fachliche als auch kulturübergreifende Erfahrungen z. B. im Kultursektor sammeln.

Quelle: Europa-Universität Flensburg vom 15.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Europäische Studien; Sport-, Event- und Kulturmanagement
Schwerpunkt(e)
Deutsch-/Anglo-/skandinavischer Kulturraum; Interdisziplinär; Interkulturelle Perspektive; Kulturmanagement; Kulturwissenschaften

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bewerberinnen und Bewerber für den Master of Arts / Kultur-Sprache-Medien können zugelassen werden, wenn sie folgende Voraussetzungen erfüllen: 1.) ein erster Studienabschluss (z.B. Bachelor, Magister, Diplom, Staatsexamen) an einer wissenschaftlichen Hochschule des In- oder Auslandes auf der Grundlage eines mindestens dreijährigen Studiums, in eines der folgenden Fächer Teil dieses Abschlusses ist: Anglistik/Amerikanistik (Englisch), Skandinavistik (Dänisch), Germanistik (Deutsch), Romanistik (Französisch, Spanisch), Kulturwissenschaften, Medienwissenschaft, Kunst oder Textil, sowie vergleichbare Studiengänge, die in mindestens einem der folgenden im Masterstudiengang Kultur – Sprache – Medien vorhandenen Schwerpunktbereiche, mit mindestens 60 Leistungspunkten studiert wurden: Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft, Kunst/Visuelle Kultur oder ein Abschluss des Bachelorstudiengangs ‚European Cultures and Societies‘ (EUCS) der Europa-Universität Flensburg oder ein Abschluss im Bachelorstudiengang Kultur- und Sprachmittler im Rahmen der deutsch- dänischen Kooperation zwischen der Syddansk Universitet und der Europa-Universität Flensburg und 2.) Nachweis über ausreichende Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache, wobei hier der Nachweis erfolgen muss, dass eine der beiden Sprachen auf Niveau C1 beherrscht wird, die andere auf B2 Niveau.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
14.09.2020 - 08.01.2021
Herbstsemester An der Europa-Universität Flensburg gelten besondere Semesterzeiten: Die Vorlesungszeiten beginnen bereits im September (Herbstsemester) bzw. März (Frühjahrssemester)
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.05.2020 - 15.07.2020
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.05.2020 - 15.07.2020
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.05.2020 - 15.07.2020
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.05.2020 - 15.07.2020
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

https://www.uni-flensburg.de/ksm/
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail
Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
Auf dem Campus 1a, 24943 Flensburg
Telefon
0461 / 805-2193
Telefax
0461 / 805-2144
Internetseite
Leiter
Ansprechpartner
Frau Sabine Kröger
Telefon
0461 / 805-2193
Telefax
0461 / 805-2144

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung