Als Systemtechnik bezeichnet man verschiedene Aufbau- und Verbindungstechniken, aber auch
eine Fachrichtung der Ingenieurwissenschaften.
Zumeist wird der Begriff in Verbindung mit der Mikrosystemtechnik genannt. Er bedeutet in der Unterscheidung zu den Mikrotechnologien die Verbindung verschiedener einzelner Module eines Systems und deren Konzeption.

Als Fachrichtung der Ingenieurwissenschaften baut das Studium auf einem fundierten mathematisch-naturwissenschaftlichen Grundwissen auf. Zum Studium gehören alle oder einige der folgenden Disziplinen:

- Mechatronik und Robotik
- Ingenieurinformatik
- Elektronik
- Regelungstechnik

Die Systemtechnik versucht, mit einem ganzheitlichen Ansatz an den Entwurf komplexer Systeme heranzugehen, im Unterschied zu den Spezialisten, die sich auf den Entwurf der Teilsysteme konzentrieren.

Quelle: Wikipedia

  • Studienfeld(er)
    Systemtechnik
  • Schwerpunkt(e)
    Herausbildung intellektueller und sozialer Kompetenz; Umsetzung theoretisch-analytischer Fähigkeiten; Vertiefte Kenntnisse auf den Gebieten der Systemtechnik in den Schnittstellen zwischen Energietechnik und Maschinenbau; Vertiefte Kenntnisse in der Anwendung wissenschaftl. Methoden in der Praxis erwerben
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    mind. guter Bachelor- oder Diplom-Abschluss aus den Bereichen Maschinenbau oder Elektrotechnik; Zulassung von Absolventer fachverwandter Studiengänge oder von Absolventen mit einem Abschluss von weniger als 210 CPs sind mit individuell definiertem Vorsemester möglich.
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienbeiträge
248.00 EUR / Semester
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
Zuzüglich einer einmaligen Einschreibgebühr von 80 Euro
  • Vorlesungszeit
    20.09.2021 - 25.01.2022
    Einschreibgebühr: 80 Euro
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    10.05.2021 - 31.07.2021
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    10.05.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    10.05.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    10.05.2021 - 31.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad