Gutes Marketing ist witzig, es berührt, überrascht und unterhält. Egal wie, es bleibt im Gedächtnis, idealerweise nicht nur in Ihrem oder unserem, sondern im kollektiven Gedächtnis. Wenn Design, Storyline, Sprache, Musik und alles was dazu gehört passen, dann merken wir uns nicht nur, was da beworben wird, wir wollen es auch haben. Das alles haben Sie schon in Ihrem Bachelor-Studium verstanden. Jetzt wollen Sie mehr und zwar Theorie und Praxis.

In diesem interdisziplinären Masterstudiengang behandeln wir aktuelle wirtschaftliche, gestalterische und gesellschaftliche Aspekte der visuellen Kommunikation. Sie werden schrittweise an die kreative Umsetzung von intermedialen Konzepten und an die Entwicklung von medienübergreifenden und filmisch innovativen Kampagnen herangeführt. Dabei wird in der praktischen Umsetzung im Brand Entertainment und in der Werbewirtschaft ein experimenteller Design-Ansatz verfolgt, der Strategien erforscht, die im Kontext von Wirtschaft und Kommunikation neue Wege eröffnen und neue, überraschende Verbindungen schaffen.

Der Masterstudiengang ist auf drei Semester angelegt. Drei Semester, in denen Sie viel Freiraum haben, wirtschaftliche, gestalterische und gesellschaftliche Aspekte visueller Kommunikation zu erforschen – in der Theorie und in der Praxis.

In den ersten beiden Semestern lernen Sie nicht nur unterschiedliche Erzählformen und Ansätze visueller und filmischer Kommunikation kennen und anwenden. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie Ihre Projekte in Strategien betten und präsentieren. Auch Marketingaspekte gehören selbstverständlich zu Ihrem Studienplan – was funktioniert für ein internationales Publikum? Welche interkulturellen Feinheiten gilt es zu beachten?

Sie bringen also Ihre Kreativität mit, wir zeigen Ihnen, was Sie daraus machen können. Sie dürfen und sollen experimentieren, verschiedene Medien und Inhalte miteinander verbinden und am Ende nicht nur einen weiteren Werbespot oder Imagefilm produzieren, sondern im Idealfall ein kluges und kreatives Gesamtkonzept erstellen.

Dass Sie dazu in der Lage sind, stellen Sie im dritten Semester in Ihrer Masterthesis unter Beweis. Die Möglichkeit, Ihre eigene Arbeit und die Arbeit anderer zu reflektieren, haben Sie im Master-Forum.

Quelle: Hochschule Flensburg vom 09.05.2019

  • Studienfeld(er)
    Informatik; Marketing, Vertrieb; Multimediadesign
  • Schwerpunkt(e)
    Corporate Communication & Marketing; Werbefilm
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    https://hs-flensburg.de/studium/master/imm
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienbeiträge
248.00 EUR / Semester
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
Zuzüglich einer einmaligen Einschreibgebühr von 80 Euro
  • Vorlesungszeit
    20.09.2021 - 25.01.2022
    Einschreibgebühr: 80 Euro
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    10.05.2021 - 31.07.2021
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    10.05.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    10.05.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    10.05.2021 - 31.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad