Logo

Wirtschaftsingenieurwesen-Digitale Wirtschaft, Master of Science

  • Hochschule: Fachhochschule Westküste, Hochschule für Wirtschaft und Technik
  • Studienort, Standort: Heide
  • Abschluss: Master of Science, Master of Science
  • Zielgruppe: Digitalisierung ist nicht nur der Oberbegriff für eine Vielzahl von Technologien sondern steht für neue Geschäftsmodelle. Der Masterstudiengang qualifiziert für den Digital Mindset und richtet sich an Absolventen der Bachelor-Studiengängen des Ingenieur-, Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL.
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Teilzeitstudium; Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Fachhochschule Westküste

Wirtschaftsingenieurwesen-Digitale Wirtschaft, Master of Science

Logo

  • Hochschule: Fachhochschule Westküste, Hochschule für Wirtschaft und Technik
  • Studienort, Standort: Heide
  • Abschluss: Master of Science, Master of Science
  • Zielgruppe: Digitalisierung ist nicht nur der Oberbegriff für eine Vielzahl von Technologien sondern steht für neue Geschäftsmodelle. Der Masterstudiengang qualifiziert für den Digital Mindset und richtet sich an Absolventen der Bachelor-Studiengängen des Ingenieur-, Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL.
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Teilzeitstudium; Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Fachhochschule Westküste

  • Studienfeld(er)
    Wirtschaftsingenieurwesen
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Auszug aus der Prüfungsordnung des Studiengangs: Zulassungsvoraussetzung ist der Abschluss eines ersten berufsqualifizierenden interdisziplinären (betriebswirtschaftlich- ingenieurwissenschaftlichen) Studiums mit mindestens 210 Anrechnungspunkten (CP). Absolventinnen und Absolventen eines Bachelorstudiengangs mit weniger als 210 Anrechnungspunkten oder Absolventinnen und Absolventen eines Bachelorstudienganges, in dessen Rahmen die in Absatz 1 angegebenen Mindest-Leistungspunkte (CP) in den genannten Studienbereichen um insgesamt maximal 30 CP unterschritten wurden, erhalten die Möglichkeit, fehlende Bereiche und Inhalte durch den erfolgreichen Abschluss von Modulen aus einem grundständigen Studiengang der FH Westküste in einem Übergangssemester nachzuweisen. Die Details zu den Zulassungsvoraussetzungen entnehmen Sie bitte den Internetseiten des Studiengangs.
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienbeiträge
75.00 EUR / Semester
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
Der Studienbeitrag setzt sich aus dem Beitrag für das Studentenwerk Schleswig-Holstein und den Beitrag für den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) zusammen.
  • Vorlesungszeit
    04.10.2021 - 25.01.2022
    Homepage: http://www.fh-westkueste.de/studierende/termine/
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    30.04.2020 - 15.07.2020
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    30.04.2020 - 15.07.2020
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    30.04.2020 - 15.07.2020
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    30.04.2020 - 15.07.2020
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad