Der Schutz unserer Umwelt gehört zu den größten Herausforderungen, denen unsere Gesellschaft heute gegenübersteht. Die weltweite ökonomische wie gesellschaftliche Fortentwicklung ist stark davon abhängig, ob und in welchem Ausmaß wir den Umweltschutz realisieren können. Ihre Zukunft sehen Sie im Schutz und Erhalt unserer Natur? Dann studieren Sie den Ein-Fach-Masterstudiengang Applied Ecology an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU)!

Hier erlernen Sie ein grundlegendes Verständnis für die Struktur und Funktion ökologischer Systeme. Dieses Wissen bietet Ihnen die Möglichkeit, menschliche Einflüsse auf diese Systeme fachübergreifend nachzuvollziehen. Vertiefende Kenntnisse der angewandten Ökologie erwerben Sie in verschiedenen Spezialisierungen und profitieren gleichzeitig von Kooperationsangeboten unserer Partneruniversitäten:

• Studien zur Dynamik von terrestrischen und aquatischen Ökosystemen sowie von Küsten-Ökosystemen (Universität Kiel)
• Ökotoxikologie und Indikation ökologischer Prozesse (Universität Coimbra)
• Bodenökologie und -management (University of Saskatchewan, Canada)
• Umweltwissenschaften und Ökologie des Naturschutzes (Universität Norwich)
• Biodiversität (Universität Porto Alegre)

Die Spezialisierungen der Partneruniversitäten wurden für Sie gezielt anwendungsnah aufgestellt. Sie orientieren sich an aktuellen Forschungsarbeiten sowie an aktuellen Entwicklungen wie veränderte klimatische Rahmenbedingungen, die Einwanderung nichtheimischer Arten und die zunehmende Veränderung von Ökosystemen durch menschliche Mehrfachnutzungen.

Der Beitrag der Universität Kiel im Studiengang Applied Ecology öffnet Ihnen Studieninhalte aus biologischen Masterstudiengängen, aus der Ozeanographie, aus dem Natur- und Ressourcenschutz sowie aus der Ökosystemforschung. Alle Lehrveranstaltungen werden vollständig in englischer Sprache angeboten.

Quelle: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel vom 19.02.2019

  • Studienfeld(er)
    Umweltwissenschaft; Ökologie
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    -bestandene Bachelorprfg. mit mind. 180 LP in einem naturwissenschaftl. Studiengang mit einem Schwerpunkt in Ökologie, Biologie, Populationsgenetik oder Umweltwissenschaft od. vergleichbarer Abschluss in einem verwandten Studiengang mit Mindestnote 2,5 -Erfüllung der fachspezifischen Aufnahmekritierien nach den Vorgaben der Europäischen Union. -gute Englischsprachkenntnisse gemäß Studienqualifikationssatzung -erfolgreiches Eignungsfeststellungsverfahren
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zugangsbedingungen
  • Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Zugangsbedingungen
Zu den genauen Voraussetzungen erkundigen Sie sich bitte vorab auf der unten genannten Internetseite.
Internetseite
weitere Informationen zu "Studieren ohne Abitur"
  • Vorlesungszeit
    02.11.2020 - 26.02.2021
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    02.07.2020 - 20.08.2020
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    01.09.2020 - 15.10.2020
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    02.07.2020 - 20.08.2020
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    02.07.2020 - 20.08.2020
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 17.04.2021
Björn Bartel
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad