Die Erkundung von Ressourcen im Meer, die Erforschung geodynamischer Prozesse, die Sicherung der Küsten oder der Zusammenhang zwischen Weltklima und dem System Ozean: Dieses breite Spektrum an Forschungsfragen vereinen die marinen Geowissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU).

An der Uni Kiel können Sie Marine Geosciences als Ein-Fach-Masterstudiengang studieren. Hier erhalten Sie vertiefte theoretische und praktische Einblicke in aktuelle Forschungserkenntnisse über geologische, biologische, geochemische und physikalische Prozesse in den Ozeanen. Der englischsprachige Master baut auf Ihrem naturwissenschaftlichen und geowissenschaftlichen Grundwissen auf, das Sie aus Ihrem Bachelorstudium mitbringen.

Während Ihrer Zeit an der CAU lernen Sie die Teildisziplinen Küstengeologie, Marine Geochemie und Marine Ressourcen kennen. Darüber hinaus kommt in Ihrem Studium dem Ozean im Klimasystem der Erde eine wichtige Bedeutung zu. Im Fachgebiet der Paläoklimaforschung beschäftigen Sie sich deshalb mit Veränderungen des Klimasystems in Vergangenheit und Gegenwart. So können Sie mit geowissenschaftlichen Methoden klimatische Bedingungen rekonstruieren und Modellberechnungen zur Vorhersage des zukünftigen Weltklimas erstellen.

Ein wichtiger Bestandteil Ihres Studiums an der Universität Kiel ist Ihre Qualifikation zur selbstständigen Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen, bei denen das Zusammenwirken von Datenaufnahme, Datenbearbeitung und Dateninterpretation (zur See und im Labor) sowie numerische Simulations- und Modellrechnungen und der Einsatz von Geoinformationssystemen im Vordergrund stehen.

Forschung und Lehre in den Meereswissenschaften werden in enger Zusammenarbeit der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät mit dem GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel durchgeführt. Dabei profitieren Sie insbesondere von dem universitären Forschungsschwerpunkt in den Meereswissenschaften sowie von dem Exzellenzcluster "Ozean der Zukunft" an der Uni Kiel. Die „Integrated School of Ocean Sciences“ (ISOS) an der CAU eröffnet Ihnen zusätzliche Angebote zu Themen wie Küstenzonenmanagement, Seerecht oder Biologische Ozeanographie.

Quelle: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel vom 19.02.2019

  • Studienfeld(er)
    Geowissenschaften
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    -Einschlägiger Bachelorabschluss mit der Mindestnote 2,5 oder ein gleichwertiger Abschluss. Weitere Anforderungen sind in der Prüfungsordnung/Studienqualifikationssatzung festgelegt. - Erfolgreiches Eignungsfeststellungsverfahren.
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zugangsbedingungen
  • Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Zugangsbedingungen
Zu den genauen Voraussetzungen erkundigen Sie sich bitte vorab auf der unten genannten Internetseite.
Internetseite
weitere Informationen zu "Studieren ohne Abitur"
  • Vorlesungszeit
    02.11.2020 - 26.02.2021
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    02.07.2020 - 20.08.2020
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    01.09.2020 - 15.10.2020
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    02.07.2020 - 20.08.2020
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    02.07.2020 - 20.08.2020
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 17.04.2021
Björn Bartel
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad