Hochschulkarte

Clinical Trial Management

Beuth Hochschule für Technik Berlin „TFH Berlin Haus Grashof“ von Bernd LeuschnerOriginal uploader was Boerny at de.wikipedia - Transferred from de.wikipedia; transferred to Commons by User:JuTa using CommonsHelper.(Original text : selbst fotografiert). Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Beuth Hochschule für Technik Berlin (Foto: „TFH Berlin Haus Grashof“ von Bernd LeuschnerOriginal uploader was Boerny at de.wikipedia - Transferred from de.wikipedia; transferred to Commons by User:JuTa using CommonsHelper.(Original text : selbst fotografiert). Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Clinical Trial Management, Master of Science

Studienort, Standort
Berlin
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Absolventen (tier-)medizinischer, mathematischer, pharmazeutischer oder biologischer Studiengänge
Regelstudienzeit
5 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Berufsbegleitend; Fernstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch
Weitere Informationen

Was ist "Clinical Trial Management"?

Der weiterbildende Master-Fernstudiengang Clinical Trial Management qualifiziert im Be­reich der Planung, Durchführung und Koordination Klinischer Studien für die Zulassung von Arzneimitteln.

Den Studierenden werden die Kompetenzprofile für den gesamten komplexen klinischen Prüfungsprozess vermittelt. Weiterhin lernen sie die beteiligten Fachabteilungen kennen.

Das Masterstudium verknüpft den besonderen Aspekt der Klinischen Forschung mit den benötigten Kenntnissen der Arzneimittel- und Medizinproduktezulassung.

Der Studiengang führt zum international anerkannten Grad Master of Science (M.Sc.) und trägt das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrats (mit der Befähigung zum höheren Dienst).

Der Abschluss bietet insbesondere Biolog/inn/en und Naturwissenschaftler/inne/n gute Entwicklungschancen.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Gesundheitsmanagement; Gesundheitsökonomie; Qualitätsmanagement
Schwerpunkt(e)
Anatomie und Physiologie; Arzneimittelentwicklung; Biometrie/Statistik; Gesundheitsökonomie; Informatikanwendungen und EDV-Systeme in der Klinischen Forschung; Klinisches Datenmanagement; Medizinische wissenschaftliche Dokumentation; Monitoring; Pathophysiologie und Pharmakologie; Projektmanagement in der Klinischen Forschung

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Abgeschlossenes Hochschulstudium mit vorzugsweise bio-/naturwissenschaftlichem Hintergrund.

Wir empfehlen Ihnen eine mindestens einjährige relevante Berufspraxis nach Hochschulabschluss.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
zzgl. Semestergebühr (derzeit ca. 60 EUR)

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.04.2019 - 13.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.10.2018 - 15.01.2019
Andere Bewerbungsfrist für Masterstudiengänge: 15.10.2018 - 15.12.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.10.2018 - 28.02.2019
Andere Bewerbungsfrist für Masterstudiengänge: 15.10.2018 - 15.12.2018
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Fernstudieninstitut
Hausanschrift
Luxemburger Str. 10, 13353 Berlin
Telefon
030 / 4504-2170
Telefax
030 / 4504-2974
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung