Hochschulkarte

Technisches Facility Management

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Campus Schöneberg Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Campus Schöneberg (Foto: Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin)

Technisches Facility Management, Bachelor of Engineering

Studienort, Standort
Berlin
Abschluss
Bachelor of Engineering
Abschlussgrad
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
6 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Duales Studium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was ist "Facility Management"?

Facilitymanagement (gebräuchliche Abkürzung: FM), alternative Schreibweise Facility-Management, auch Liegenschaftsverwaltung oder Objektbetreuung oder Hausmeisterarbeit genannt, bezeichnet die Verwaltung und Bewirtschaftung von Gebäuden sowie deren technische Anlagen und Einrichtungen (engl. facilities). In Großbritannien, Australien und Kanada ist die Bezeichnung englisch facility management üblich, in den USA ursprünglich englisch facilities management. In Deutschland wurde dieser Fachbegriff im Dezember 2011 in der DIN EN 15221-1 genormt.
Facilitymanagement ist eine eigene Wissenschaftsdisziplin und wird als Studiengang an 22 Hochschulen angeboten. Gebäude, Liegenschaften und betriebliche Abläufe werden im FM ganzheitlich betrachtet. Ziel der koordinierten Abwicklung von Prozessen ist dabei, die Betriebs- und Bewirtschaftungskosten dauerhaft zu senken, Fixkosten zu flexibilisieren, die technische Verfügbarkeit der Anlagen zu sichern sowie den Wert von Gebäuden und Anlagen langfristig zu erhalten oder gar zu steigern.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Facility Management
Schwerpunkt(e)
Energiemanagement; Nachhaltigkeit

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Für ein duales Studium an der HWR Berlin im Fachbereich Duales Studium gelten besondere Zulassungsmodalitäten (Bewerbung bei den kooperierenden Unternehmen). Für die Zulassung sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

- Hochschulzugangsberechtigung (nach §10 BerlHG: Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife) oder beruflich Qualifizierte (gemäß §11 BerlHG)

- sowie ein Studien- und Ausbildungsvertrag (formulargebunden) mit einem kooperierenden Unternehmen.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung ohne fachlicher Nähe zum Studienfach in Verbindung mit
  • dem Erwerb der fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung durch Prüfung
Anmerkung

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.04.2019 - 13.07.2019
Bei den dualen und weiterbildenden Studiengängen teilweise ganzjähriger Studienbetrieb.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Für Studiengänge am Fachbereich Duales Studium: Bewerbung nur bei den Partnerunternehmen möglich (ca. 1 Jahr vor Studienbeginn). Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School: keine Fristen.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite. Für Studiengänge am Fachbereich Duales Studium wird die Auswahl der Studierenden von den kooperierenden Ausbildungspartnern durchgeführt. Da es keine zentrale Frist für die Auswahlverfahren gibt, ist eine rechtzeitige Bewerbung (ca. 1 Jahr vor dem gewünschten Studienbeginn) empfehlenswert.

Kontakt/Ansprechpartner

Allgemeine Studienberatung
Hausanschrift
Badensche Straße 52, 10825 Berlin
Telefon
030 / 30877-1254
Telefax
030 / 30877-1353
Mitarbeiter
Ansprechpartner
Frau Arndis Heß
Telefon
030 / 30977-2572
Telefax
030 /
Allgemeine Studienberatung
Hausanschrift
Badensche Straße 52, 10825 Berlin
Telefon
030 / 30877-1254
Telefax
030 / 30877-1353
Mitarbeiter
Ansprechpartner
Frau Anne Quilisch
Telefon
030 / 03030877-1195
Telefax
030 /

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung