Hochschulkarte

Internationales Tourismus- und Eventmanagement

SRH Hochschule Berlin  SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin (Foto: SRH Hochschule Berlin)

Internationales Tourismus- und Eventmanagement, Bachelor of Arts

Studienort, Standort
Abschluss
Bachelor of Arts
Abschlussgrad
Bachelor of Arts
Zielgruppe
Regelstudienzeit
6 Semester
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Von Kreuzfahrtreise über Fashion Week bis New York Marathon. Lernen Sie, unvergessliche Reisen und Events zu managen. Unser Studium vermittelt Ihnen aktuelles Branchen-Know-how, viel Praxis und profunde BWL-Kenntnisse. Werden Sie Managementprofi, der hinter den Kulissen souverän agiert und für Erfolge sorgt. Sie erwerben jede Menge Praxis- und Projektarbeitserfahrung. Sie belegen sowohl Kurse im Tourismus- als auch im Eventbereich. In der zweiten Hälfte des Studiums können Sie dank der integrierten Wahlmodule Ihre Kenntnisse der Tourismus- oder Eventbranche zusätzlich vertiefen.

Dank des projektbasierten Studienaufbaus können Sie sich intensiv den Kursinhalten widmen und Ihre Teamarbeits-, Projektmanagement- und Kommunikationsfähigkeiten stärken. Kompetenzen, die im Berufsleben stark gefragt sind.

Wir bieten Ihnen zwei Varianten: studieren Sie sechs Semester im Fast-Track oder 7 Semester, mit noch mehr Praxis!, im PraxisPlus-Track.

Was ist "Eventmanagement"?

Eventmarketing (auch Event-Marketing, Live-Kommunikation, Live-Marketing) bezeichnet die zielgerichtete und systematische Planung von Veranstaltungen (Messen, Konferenzen, Verkaufspräsentationen, Investoren-Versammlungen, Pressekonferenzen, Sport- und Kulturveranstaltungen) als absatzpolitisches Instrument oder image- und meinungsbildungsfördernde Maßnahmen zur Durchsetzung der Unternehmensziele und zum Aufbau der Reputation, auch der des Topmanagements im Besonderen, im Rahmen der Marketing-Kommunikation. Neben Marketing-Instrumenten werden Techniken der Inszenierung auch aus anderen Bereichen (Show, Theater, Performance) angewandt.
Eventmarketing spricht (potentielle) Kunden sehr direkt und persönlich an und ist eine typische Below-the-line Marketing-Maßnahme.
Unter Marketing-Events versteht man geplante Ereignisse in Form von Veranstaltungen und Aktionen, die den Adressaten unternehmens- und produktbezogene Kommunikationsinhalte erlebnisorientiert vermitteln sollen.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Betriebswirtschaftslehre; Hotel, Gastronomie, Tourismus; Internationale Betriebswirtschaftslehre; Sport-, Event- und Kulturmanagement
Schwerpunkt(e)
Betriebswirtschaftslehre; BWL; Destinationsmanagement; Eventmanagement; international; Tourismus; Tourismusmanagement

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife, persönliches Vorstellungsgespräch
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • einer Eignungsprüfung
Anmerkung
Kontakt Studieren ohne schulische HZB
Hausanschrift
Ernst-Reuter-Platz 10, 10587 Berlin
Postanschrift
, Berlin
Telefon
030 / 374374155
Telefax
030 / 374374375
Ansprechpartner
Frau Gloria Thiller

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
EU/EWR-Studierende (7-semestrige Variante). Die Studiengebühren für die 6-semestrige Variante betragen 750 Euro/Monat.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
Wintersemester: September/Oktober - Januar
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung