Logo

Media Spaces, Master of Arts

  • Hochschule: University of Europe for Applied Sciences - Berlin
  • Studienort, Standort: Berlin
  • Abschluss: Master of Arts, Master of Arts
  • Zielgruppe: Die Konzeption des multidisziplinären Studiengangs ist dabei besonders auf Bewerber mit unterschiedlichen gestalterischen Kompetenzen und Hintergründen ausgerichtet - Kommunikationsdesigner und Mediengestalter sind ebenso willkommen wie Architekten, Informatiker, Bühnenbildner, Design Manager oder Medientheoretiker.
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium; Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch; Englisch
  • Weitere Sprachen: Deutsch
  • Weitere Informationen: University of Europe for Applied Sciences

Media Spaces, Master of Arts

Logo

  • Hochschule: University of Europe for Applied Sciences - Berlin
  • Studienort, Standort: Berlin
  • Abschluss: Master of Arts, Master of Arts
  • Zielgruppe: Die Konzeption des multidisziplinären Studiengangs ist dabei besonders auf Bewerber mit unterschiedlichen gestalterischen Kompetenzen und Hintergründen ausgerichtet - Kommunikationsdesigner und Mediengestalter sind ebenso willkommen wie Architekten, Informatiker, Bühnenbildner, Design Manager oder Medientheoretiker.
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium; Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch; Englisch
  • Weitere Sprachen: Deutsch
  • Weitere Informationen: University of Europe for Applied Sciences

Unsere Gesellschaft wird immer mobiler, Begriffe wie "Raum" und "Distanz" verwandeln sich gerade durch die digitalen Medien grundlegend. Deshalb beschäftigt sich heute ein ganzer Industriezweig mit der Kommunikation und Inszenierung von Information, Marken und Erlebnissen in privaten und öffentlichen, realen und virtuellen Räumen – in medialen Räumen.

An der University of Applied Sciences Europe werden Sie dazu befähigt, die Kommunikation innerhalb virtueller und realer Räume in inspirierende und nachhaltige Erlebnisse zu verwandeln. Im Master-Studium Media Spaces lernen Sie, räumliche, bewegte und nonlineare Ausdrucksformen zu analysieren, zu verorten und auf eigene Raumkonzepte anzuwenden. Dank fundierter Medienkompetenz sind Sie als Absolventin oder Absolvent in der Lage, gestalterisch und technologisch anspruchsvolle Lösungen für multidisziplinäre Problemstellungen zu entwickeln.

Im Masterstudiengang Media Spaces lernen Sie ausschließlich von renommierten Dozenten aus der Kreativbranche und können die Profi-Ausstattung unserer Hochschule inklusive Fotostudio, VR Equipment, Print & Scan Lab, MacPools, etc. für Ihre Studienprojekte einsetzen. Im Fokus unserer Lehre steht Ihre individuelle Förderung in kleinen Lerngruppen und freundlicher, familiärer und kreativer Atmosphäre. Durch unsere interdisziplinäre Fächerauswahl und eine Vielzahl an praxisnahen Projekten können Sie Ihr Studium und Ihren Karriereweg aktiv mitgestalten. Damit Ihr Studium perfekt in Ihr Leben passt, finden alle Lehrveranstaltungen an 2,5 Tagen pro Woche statt.

Absolventen dieses Studienganges verfügen über herausragende Kenntnisse der planerischen, organisatorischen und produktionstechnischen Mittel, um Projekte erfolgreich umzusetzen. Das ist in nahezu allen kreativen Bereichen von der Konzeption bis zur Umsetzung gefragt. Erfolgreiche Innendesigner, Raumgestalter oder Innenarchitekten, schauen heute über den Tellerrand hinaus, arbeiten mit anderen Disziplinen zusammen und erweitern Kommunikationsstrategien von Marken, Unternehmen und Organisationsn, indem sie das menschliche Bedürfniss nach Ästhetik, Interaktion, Spiel, Information oder Wissensgewinn befriedigen. An der University of Applied Sciences Europe haben Sie die einzigartige Möglichkeit, Wahlfächer aus einer breiten Auswahl an weiteren Programmen zu belegen. Damit haben Sie die Chance, Ihr kreatives Profil abzurunden und sich attraktiv im Arbeitsmarkt aufzustellen.

Quelle: UE (University of Applied Sciences Europe) vom 18.11.2018

  • Studienfeld(er)
    Bühnenbild, Setdesign; Bühnenbild, Setdesign; Multimediadesign
  • Schwerpunkt(e)
    Augmented Computing; Augmented Computing; Corporate Spaces; Corporate Spaces; Generative Räume; Generative Räume; Inszenierte Räume; Inszenierte Räume; Interactive Environments; Interactive Environments; Stereoskopie; Stereoskopie; Visualisierung; Visualisierung
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Der Masterstudiengang "Master of Design / Mediale Räume" ist ein projektbasiertes Studium, das sich an Interessenten richtet, die bereits ein berufsqualifizierendes Hochschulstudium (210 CP) in einem gestaltungs- oder medienrelevanten Studiengang abgeschlossen haben.
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Monika Sigmund
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad