Hochschulkarte

Languages and Cultures of Southeast Asia

Universität Hamburg UHH/Dichant Universität Hamburg (Foto: UHH/Dichant)

Languages and Cultures of Southeast Asia, Master of Arts

Studienort, Standort
Hamburg
Abschluss
Master of Arts
Abschlussgrad
Zielgruppe
Regelstudienzeit
4 Semester
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Teilzeitstudium; Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Die Zulassungen erfolgen grundsätzlich zum Wintersemester. Wenn es freie Plätze gibt, ist der Studienbeginn auch zum Sommersemester möglich.

Was versteht man unter "Languages and Cultures of Southeast Asia"?

Der Fokus des Masterprogramms „Languages and Cultures of Southeast Asia“ liegt auf den Sprachen, Kulturen, der Geschichte und den Gesellschaften dieser wichtigen, kulturell vielfältigen asiatischen Region, die derzeit eine rasante Entwicklung erlebt. Der Master bietet drei verschiedene Schwerpunkte: „Austronesistik“ (Indonesisch- und Malaysisch-Studien), „Thaiistik“ und „Vietnamistik“. Alle drei Schwerpunkte sind eng mit den Forschungsfeldern des Asien-Afrika-Instituts – wie beispielsweise Manuskriptkulturen, moderne Literatur, Geschichte, Religion und Gesellschaft –verbunden. Darüber hinaus bietet das Pflichtmodul „Southeast Asian Studies: Theories and Methods“, in dem neueste Forschungsmethoden vermittelt werden, den Studierenden unmittelbaren Zugang zu aktuellen Diskussionen in der internationalen Wissenschaft. Ein Auslandssemester an einer Partneruniversität im europäischen Ausland (u.a. Paris, Leiden, Warschau, Neapel) oder in Südostasien (u.a. University Gadjah Mada in Yogyakarta, Chulalongkorn University in Bangkok und Vietnam National University – Ho Chi Minh City) ist integraler Bestandteil des Studiengangs.

Quelle: Universität Hamburg vom 16.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Asienstudien; Philologien Südostasiens
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss; Details siehe
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
12.10.2020 - 30.01.2021
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2020 - 15.07.2020
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.06.2020 - 15.07.2020
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.06.2020 - 15.07.2020
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.06.2020 - 15.07.2020
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Hausanschrift
,
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung