Hochschulkarte

Berechnung und Simulation im Maschinenbau

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg „Hh-hawarmg“ von Staro1 - Von Staro1 am 12. Mai 2006 in die deutschsprachige Wikipedia geladen.. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Foto: „Hh-hawarmg“ von Staro1 - Von Staro1 am 12. Mai 2006 in die deutschsprachige Wikipedia geladen.. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Berechnung und Simulation im Maschinenbau, Master

Hochschule
Studienort, Standort
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Absolventen von Bachelor- und Diplomstudiengängen des Maschinenbaus oder verwandter Studienrichtungen
Regelstudienzeit
3 Semester
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Teilzeitstudium; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was ist "Berechnung und Simulation im Maschinenbau"?

Die durchgehende Verwendung von Computern hat zu tiefen Umbrüchen im industriellen Entwicklungsprozess geführt. Traditionell wurden maschinenbauliche Konstruktionen durch vereinfachte Prinziprechnungen oder durch Versuche an Prototypen abgesichert. Heute wird die Produktentwicklung durch Simulationen an detailgetreuen virtuellen Modellen begleitet – bis hin zur kompletten virtuellen Entwicklung neuer Produkte. Teilnehmer des Studiengangs Berechnung und Simulation vertiefen unter Anleitung erfahrener Dozenten ihre theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten beim Einsatz ingenieurwissenschaftlich fundierter Berechnungsmethoden wie:

- Methode der finiten Elemente (Nonlinear Methods, Multiphysics)
- Computational Fluid Dynamics (Finite Volume Method)
- Methode der Randelemente (Boundary Element Method)
- Fluid-Struktur-Interaktion (Computational Dynamics and Acoustics)
- Struktur-Struktur-Interaktion (Tribologie)

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Maschinenbau
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
erfolgreicher Abschluss eines Bachelor- oder Diplomstudienganges im Bereich Maschinenbau oder verwandter Studiengebiete

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
14.09.2020 - 29.01.2021
Der Vorlesungsbeginn ist aufgrund der Coronapandemie je nach Studiengang und Department unterschiedlich. Bitte informieren Sie sich auf unseren Seiten.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2020 - 15.07.2020
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.06.2020 - 15.07.2020
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.06.2020 - 15.07.2020
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

HAW Hamburg Fakultät Technik und Informatik Department Maschinenbau und Produktion
Hausanschrift
Berliner Tor 21, 20099 Hamburg
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Frank Ihlenburg
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand:

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung