Logo

Luxury, Fashion & Sales Management, Master of Arts

Luxury, Fashion & Sales Management, Master of Arts

Logo

Der Brand Management Master verbindet betriebswirtschaftliches Wissen mit unterschiedlichen Schwerpunkten, die für Tätigkeiten im Marketing, Handel, Einkauf oder Vertrieb in der Luxus- und Konsumgüterindustrie qualifizieren.

Neben Projektarbeiten und Exkursionen umfasst der Master Sales Management u.a. auch eine zwölfwöchige Praxisphase. Ihre Dozenten kommen zum großen Teil aus der Praxis und arbeiten in Unternehmen wie Montblanc, Hugo Boss oder Procter & Gamble.

Neben der Praxisnähe spielt Internationalität im Fashion Master eine wichtige Rolle. Ihr Studium im Bereich Luxury Management umfasst
• ein integriertes Auslandssemester an einer unserer über 180 Partnerhochschulen – z.B. in den Mode-Hotspots Paris, Mailand oder New York,
• auf Wunsch einen zweiten internationalen Abschluss (Double Degree) an einer Partnerhochschule und
• ein intensives Training Ihrer Englischkenntnisse. Je nach Campus studieren Sie zu 100 % auf Englisch.

Der Master Modemanagement wird in drei Semestern zzgl. der praxisorientierten Master-Thesis durchgeführt. Im ersten Semester lernen Sie unterschiedliche Vertriebsstrukturen kennen, aber auch die richtige Auswahl von Immobilien für Ihre Retail-Strategie. Auch die Preisfestsetzung sowie die Produktentwicklung von Luxusgütern spielt zu Beginn des Studiums eine Rolle. Darauf aufgebaut werden Module aus den Bereichen Kundenbeziehungsmanagement, Markenmanagement sowie Design Management.

Das dritte Semester im Master Modemanagement verbringen Sie an einer ausländischen Hochschule, die eng mit der ISM kooperiert, um die internationale Perspektive des Fachs zu beleuchten und die interkulturellen Kompetenzen zu fördern.

Abgerundet wird das Studium durch eine Praxisphase sowie Praxisprojekte, die in den Vorlesungen integriert sind.

Quelle: International School of Management vom 06.05.2019

  • Studienfeld(er)
    Marketing, Vertrieb; Unternehmensmanagement, Organisationsmanagement; Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
  • Schwerpunkt(e)
    Design Management; Fundamentals of Luxury & Fashion Management; Luxury Brand Management; Methodical Skills; Sales Force Management; Supply Chain Management & Buying
  • Zulassungsmodus
    Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Studium mit 180 ECTS, davon mind. 30 ECTS im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspsychologie, Medien- bzw. Kommunikationswissenschaften
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zugangsbedingungen
  • Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Studienbeiträge
6180.00 EUR / Semester
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
6.180 Euro in Köln und Berlin
6.480 Euro in München und Hamburg
Internationaler Doppelabschluss möglich
Ja
Partnerhochschule, Staat, Abschlussgrad
  • Edinburgh Napier University, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, Master
  • Universitat Ramon Llull, Königreich Spanien, Master
  • Lancaster, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, Master
  • INSEEC Paris, Französische Republik, Master
  • Pôle Universitaire Léonard de Vinci, Französische Republik, Master
  • Boston University, Vereinigte Staaten von Amerika, Master
  • Bond University, Australien, Master
  • Vorlesungszeit
    Infos zur Vorlesungszeit entnehmen sie bitte der ISM-Homepage
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 26.12.2020
Daniel Wacker
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad