Hochschulkarte

Medizintechnik

Ernst-Abbe-Hochschule Jena Sebastian Reuter Ernst-Abbe-Hochschule Jena (Foto: Sebastian Reuter)

Medizintechnik, Master of Science

Studienort, Standort
Jena
Internetseite
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Bachelor- bzw. Diplomabsolventen mit Abschluss in: - Medizintechnik - Biomedizintechnik - Medizinisch-Physikalische Technik
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen

Was ist "Medizintechnik"?

Medizintechnik, auch 'biomedizinische Technik' genannt, ist die Anwendung von ingenieurwissenschaftlichen Prinzipien und Regeln auf dem Gebiet der Medizin. Sie kombiniert Kenntnisse aus dem Bereich der Technik, besonders dem Lösen von Problemen und der Entwicklung, mit der medizinischen Sachkenntnis der Ärzte, der Pflegefachleute und anderer Berufe, um die Diagnostik, Therapie, Krankenpflege, Rehabilitation und Lebensqualität kranker oder auch gesunder Einzelpersonen zu verbessern. Im Englischen sind die Begriffe (bio-)medical engineering und (bio-)medical technology verbreitet.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Medizintechnik
Schwerpunkt(e)
Biophysik; Biosignalverarbeitung; Embedded Digital Systems; Medizinelektronik; Medizinische Bildgebung; Medizinische Bildverarbeitung; Medizinische Messtechnik; Medizinische Physik; Verfahren in Diagnostik und Therapie

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Wesentliche Voraussetzung für die Aufnahme des Masterstudiums ist ein Bachelor- oder Diplomabschluss insbesondere in den Gebieten Medizintechnik bzw. Biomedizintechnik. Außerdem gehört zur erfolgreichen Zulassung auch ein positives Ergebnis beim internen Auswahlverfahren. Folgende Merkmale werden dabei berücksichtigt.



Die Gesamtnote des Bachelor- bzw. Diplomabschlusses (max. 75 Punkte)

Publikationen, Poster oder wissenschaftliche Vorträge (bis zu 10 Punkte)

Substanz und Überzeugungskraft des Motivationsschreibens (bis zu 5 Punkte)

Berufsausbildung und Berufserfahrung auf biomedizintechnischem Gebiet (bis zu 10 Punkte)

Fachspezifische Zusatzqualifikationen auf biomedizintechnischem Gebiet (bis zu 10 Punkte)

Empfehlungen der akademischen Gutachter (bis zu 10 Punkte)

Für die Zulassung muss der Bewerber mindestens 60 von maximalen 120 Punkten erzielen.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.10.2018 - 09.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 15.01.2019
Kann für einige Studiengänge abweichen.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 15.01.2019
Kann für einige Studiengänge abweichen.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
postalisch
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
please contact for undergraduate admissions​: Uwe.Scharlock(at)eah-jena.de please contact for graduate admissions: Master(at)eah-jena.de
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
über uni-assist.de
Einschreibefrist für die Rückmeldung
15.12.2018 - 28.02.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Bewerbung Online; Einschreibung postalisch
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Ernst-Abbe-Hochschule Jena\ \ ServiceZentrum Studium und Studienberatung\ \ Master Service
Hausanschrift
Carl-Zeiss-Promenade 2, 07745 Jena
Telefon
03641 / 205148
Telefax
03641 / 205231
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Elvira Babic

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung