Elektrische Energie ist der wichtigste Energieträger der Zukunft. Die Energiewende, also die Umstellung der elektrischen Energieversorgung auf überwiegend erneuerbare Energiequellen sowie neue Energie-, Informations- und Kommunikationstechnologien bedingen nachdrückliche Veränderungen im operativen Umfeld elektrischer Energiesys­teme. Das Studienprogramm vermittelt Studierenden den neuesten technologischen und methodischen Stand in den Bereichen Energie- und Automatisierungstechnik.

Der Studiengang ist gekennzeichnet durch hohe Aktualität der vermittelten Inhalte und intensive, praxisnahe Forschungsarbeiten. Selbstständig oder im Team zu bearbeitende Projekte sowie ein Innovationprojekt nehmen einen wichtigen Stellenwert im Studienprogramm ein. Alle Projektarbeiten erfolgen im Rahmen hochaktueller Forschungsschwerpunkte. Dabei ist stets eine enge Zusammenarbeit mit den betreuenden Wissen­schaftler*innen gegeben.

Quelle: Technische Universität Ilmenau vom 29.10.2018

  • Studienfeld(er)
    Elektrische Energietechnik; Energietechnik; Erneuerbare Energien
  • Schwerpunkt(e)
    Elektromobilität; Elektrotechnik; Ingenieurwissenschaft; Leistungselektronik; Netzplanung; Regelungstechnik; Regenerative Energietechnik; Smart Grids
  • Vorlesungszeit
    11.10.2021 - 04.02.2022
    Die Vorlesungszeit bezieht sich auf das Wintersemester 2021/22.
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    16.05.2021 - 15.10.2021
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    16.05.2021 - 15.10.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    16.05.2021 - 15.10.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    16.05.2021 - 15.10.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Sebastian Tost
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad