Ernst-Abbe-Hochschule Jena Sebastian Reuter Ernst-Abbe-Hochschule Jena (Foto: Sebastian Reuter)
Logo Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena (kurz: EAH Jena) wurde am 1. Oktober 1991 als Fachhochschule Jena gegründet und war die erste Fachhochschule in den neuen Bundesländern. Seit dem Sommersemester 2012 trägt sie den Namen des Wissenschaftlers, Unternehmers und Sozialreformers Ernst Abbe.

Quelle: Wikipedia

Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena (kurz: EAH Jena) wurde am 1. Oktober 1991 als Fachhochschule Jena gegründet und war die erste Fachhochschule in den neuen Bundesländern. Seit dem Sommersemester 2012 trägt sie den Namen des Wissenschaftlers, Unternehmers und Sozialreformers Ernst Abbe.

Quelle: Wikipedia

  • Vorlesungszeit
    11.10.2021 - 29.01.2022
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    01.07.2020 - 20.08.2020
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    15.05.2021 - 31.08.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    01.07.2020 - 20.08.2020
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    01.07.2020 - 20.08.2020
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Tilo Straube
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden
Jetzt Mitglied werden

Ad