Logo

Renewable Energy Systems, Master

  • Hochschule: Hochschule Nordhausen
  • Studienort, Standort: Nordhausen
  • Abschluss: Master, Master of Engineering
  • Zielgruppe: Absolventinnen und Absolventen aus Bachelorstudiengängen Maschinenbau, Energietechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Physik, Verfahrenstechnik oder verwandten Bereichen
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Weitere Informationen: Hochschule Nordhausen

Renewable Energy Systems, Master

Logo

  • Hochschule: Hochschule Nordhausen
  • Studienort, Standort: Nordhausen
  • Abschluss: Master, Master of Engineering
  • Zielgruppe: Absolventinnen und Absolventen aus Bachelorstudiengängen Maschinenbau, Energietechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Physik, Verfahrenstechnik oder verwandten Bereichen
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Weitere Informationen: Hochschule Nordhausen

Eine der großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts ist die Sicherstellung einer sicheren und umweltgerechten Energieversorgung im Fokus eines weltweit steigenden Energiebedarfs bei schwindenden fossilen Ressourcen und eines beschleunigten Klimawandels.

Der internationale, englischsprachige Masterstudiengang Renewable Energy Systems soll einen Beitrag zur Ausbildung der Fachkräfte für den erforderlichen weltweiten Umbau der Energiesysteme leisten uns so zum Wissens- und Erfahrungstransfer beitragen. Der Studiengang folgt damit den globalen Zukunftaufgaben in sich schnell verändernden Energiemärkten.

Möchten Sie an der Gestaltung unserer Zukunft für erneuerbare Energien teilnehmen? Dann schließen Sie sich dem Masterstudiengang Renewable Energy Systems an der Hochschule Nordhausen an.
In drei Semestern werden alle wichtigen Aspekte im Zusammenhang mit erneuerbaren Energien behandelt:
• Was sind bestehende und neue Technologien zur Nutzung erneuerbarer Ressourcen?
• Wie können sie die Anforderungen an Strom, Wärme und Kraftstoffe erfüllen?
• Wie können wir erneuerbare Energien in bestehende Energiesysteme integrieren?
• Welchen Nutzen in Bezug auf den Klimawandel, die Reduzierung von Treibhausgasen und andere Umweltprobleme kann man durch die Stärkung der erneuerbaren Energien erwarten?

Aufgrund des erwarteten dynamischen Wachstums des internationalen Sektors der erneuerbaren Energien werden Märkte für geeignete Technologien schnell expandieren. Damit steigt die weltweite Nachfrage nach hochqualifizierten Ingenieuren im Bereich der erneuerbaren Energien stetig an und bietet Absolventen des Masterstudiengangs Renewable Energy Systems sowohl national als auch international hervorragende Karrierechancen.
Typische Beispiele für Beschäftigungsmöglichkeiten finden sich in Forschung und Entwicklung in Industrie und Forschungseinrichtungen sowie in Design, Bau, Betrieb oder Management erneuerbarer Energiesysteme, z.B. als
• Forschungs- und Entwicklungsingenieur
• Projektingenieur
• Projektmanager
• Betriebsingenieur
• Technischer Mitarbeiter in Energieversorgungsunternehmen der Privatwirtschaft bzw. der öffentlichen Verwaltungen
Sachverständiger
• Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Forschungseinrichtungen.

Die engen Kontakte, die die Lehrkräfte mit den Industriebetrieben und Forschungsinstituten unterhalten, gewährleisten eine praxisorientierte Ausbildung und sind auf dem neuesten Stand der Lehrinhalte.
Der Masterabschluss in Renewable Energy Systems befähigt auch zum Doktortitel.

Quelle: Hochschule Nordhausen vom 24.04.2019

  • Studienfeld(er)
    Erneuerbare Energien
  • Zulassungsmodus
    Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Bachelor-Abschluss mit 180 /210 CP in Maschinenbau, Energietechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Physik, Verfahrenstechnik oder verwandten Bereichen Abschlussnote von 2,5 oder besser (US-GPA höher als 2,5) Englischkenntnisse (TOEFL iBT 79, IELTS 6.0 oder abgeschlossenes Bachelorstudium in englischer Sprache) APS (nur für Bewerber aus China und Vietnam)
  • Vorlesungszeit
    11.10.2021 - 05.02.2022
    Das Semester läuft verwaltungsrechtlich vom 01.10.2021 - 31.03.2022
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    15.04.2021 - 31.07.2021
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    15.04.2021 - 30.09.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    15.04.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    15.04.2021 - 31.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad