Finde heraus, welcher Job zu dir passt - auf der Ausbildungsmesse Berufe live Rheinland (Symbolfoto: Rawpixel.com) Finde heraus, welcher Job zu dir passt - auf der Ausbildungsmesse Berufe live Rheinland (Symbolfoto: Rawpixel.com)
Ausbildungsmesse

Berufe live Rheinland

Für Jugendliche beginnt jetzt die heiße Phase der Orientierung. Viele fragen sich: Was will ich nach meinem Schulabschluss machen, welcher Beruf ist für mich der richtige? Gerade in Anbetracht sich schnell verändernder globaler Umstände kann diese Aufgabe junge Menschen überfordern. Neu entstandene Fragen führen bei vielen zu Ratlosigkeit. Perspektiven und Antworten bieten in dieser Situation Ausbildungsmessen wie die Berufe live Rheinland. Sie findet am 19. und 20. November in der XPOST Köln statt. Am Freitag von 9 - 15 Uhr und am Samstag von 10 – 16 Uhr öffenen sich die Tore. Der Eintritt ist frei.
 


Diese Messe, die wieder als Präsenzmesse stattfindet, ist spezialisiert auf die Bedürfnisse, Fragen und Wünsche von Schülerinnen und Schülern,, die kurz vor ihrem Schulabschluss stehen. Unternehmen, Organisationen und Behörden stellen ihr Ausbildungsangebot vor und informieren zu Berufseinstieg, Bewerbungsverfahren und Verdienstmöglichkeiten. Für alle, die sich nicht zwischen Ausbildung und Studium entscheiden können, bieten viele Firmen ein Duales Studium mit Praxis-Phasen direkt im Betrieb. Und auch einige Hochschulen informieren über ihr Studienprogramm. Wer erst mal in ein Unternehmen oder einen Beruf hineinschnuppern möchte, kann direkt vor Ort nach Praktikumsplätzen fragen.


Unternehmen, Institutionen und Hochschulen aus Köln, Nordrhein-Westfalen und ganz Deutschland präsentieren auf der Berufe live Rheinland ihr Ausbildungsangebot und geben persönliche Beratung direkt am Stand. Schüler und ihre Eltern, aber auch Lehrkräfte haben die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren und mit den richtigen Ansprechpartnern ins Gespräch zu kommen. So finden sie heraus, was zu ihnen passt und welch vielfältige Chancen und Perspektiven die Zukunft für sie bereithält.
 


In diesem Jahr dürfen sich die Schülerinnen und Schüler wieder auf vielerlei spannende Aktionen freuen. So bietet die RheinEnergie buchstäblich Einblicke in Berufsbilder dank Virtual-Reality-Brillen, die Firma Fressnapf ist mit Begleithunden vor Ort, und auch die Polizei NRW wird mit einem großen Stand vertreten sein. Unternehmen informieren zu den Berufsfeldern Binnenschifffahrt und Bahnlogistik. Und auch die Deutsche Flugsicherung, die Kölner Uniklinik und die Sparkasse KölnBonn freuen sich, Interessierten Rede und Antwort zu stehen.
 


Dank eines Hygienekonzepts kann die Messe sicher stattfinden. Die Besucher müssen sich u. a. vorab registrieren, werden zeitversetzt eingelassen und tragen medizinische Mund-Nase-Bedeckungen. Es gilt die 3G-Regel, Besucher müssen entweder einen negativen Coronatest vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden alt ist, bzw. vollständig geimpft oder genesen sein.
 

[PA]

Berufe live Rheinland 2021Ausbildungsmesse rheinlandBerufe live Rheinland 21Ausbildungsmesse berufe livemesse berufe liveberufe live messeschülermesseschülermesse rheinlandschülermesse Berufe live Rheinlandberufemesseberufsmesseberufemesse rheinland