Urteil des Bundesfinanzhofs

Studium steuerlich absetzbar

published: 18.08.2011

Nach dem Grundsatz des Bundesfinanzhofs überleben vielleicht ein paar Sparschweine mehr (Foto: Public Address) Nach dem Grundsatz des Bundesfinanzhofs überleben vielleicht ein paar Sparschweine mehr (Foto: Public Address)

Studenten und Auszubildende und ihre Eltern hören diese Entscheidung des Bundesfinanzhofs sicher gerne: Das Erststudium oder die Ausbildung direkt nach dem Schulabschluss sind als Werbungskosten von der Einkommensteue absetzbar. Dies gilt in voller Höhe und für mindestens vier Jahre rückwirkend.

Alle, die das Urteil betrifft, sollten schnell eine Steuererklärung für die letzten vier Jahre einreichen. Bund und Länder erwarten Steuerausfälle in Milliardenhöhe.


[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung