Der neu entdeckte Fettrezeptor reagiert auf den Geschmack langkettiger Fettsäuren wie zum Beispiel in der Bratwurst (Foto: Public Address)Chandani und ihr Elefant ist ein deutscher Dokumentarfilm des Kölner Regisseurs Arne Birkenstock  (Foto: Tradewind Pictures)Unikosmos-NachrichtenUnikosmos-NachrichtenUnikosmos-NachrichtenModerator Joko Winterscheidt ist der diesjährige Messe-Pate (Foto: Public Address)Kelly Clarkson war 2010 das letzte Mal live in Deutschland unterwegs (Foto: Public Address)

Die Lunge im Zellkultur-Modell

Ersatz für Tierversuche

published: 28.08.2011

Unikosmos-NachrichtenUnikosmos-Nachrichten

In der Kulturschale verfolgen, wie verschiedene Krankheitserreger Lungenzellen infizieren: Das ist das Ziel eines neuen Gemeinschaftsprojektes zweier Helmholtz-Forschergruppen. Die Wissenschaftler wollen Lungenzellen von Mäusen zu einem stabilen Modell umbauen, um das Eindringen von Krankheitserregern wie Viren und Bakterien zu erforschen und neue Wirkstoffe zu testen. Das Projekt soll künftig Versuche an Tieren ersetzen. Beteiligt sind Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) und seiner Saarbrücker Außenstelle, des Helmholtz-Instituts für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS).

Links

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung