Prof. Dr. Hanno Glimm im Labor mit seiner Kollegin Claudia Ball  (Foto: Philip Benjamin/ NCT Heidelberg)Philip Köster hält  mit 18 Metern den Weltrekord für den höchsten Sprung in der Windsurfgeschichte (Foto: Public Address)Sarah Connor singt für Holiday On Ice (Foto: Public Address)In einer immer schnelllebigeren Welt ist ein gutes Zeitmanagement wichtig (Foto: Sergey Nivens/shutterstock.com)Der Rapper Bushido heißt mit brügerlichem Namen Anis Mohamed Youssef Ferchichi (Foto: Public Address)Diverse - "The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 1 – Original Motion Picture Soundtrack"  (Atlantic/Warner)Frauen setzen eher auf Teamarbeit als Männer (Foto: wavebreakmedia/shutterstock.com)

Dokumentarfilm

"Der Fall Chodorkowski" im Kino

published: 08.11.2011

Der Dokumentarfilm "Der Fall Chodorkowski" kommt am 17. November ins Kino  (farbfilm verleih) Der Dokumentarfilm "Der Fall Chodorkowski" kommt am 17. November ins Kino (farbfilm verleih)

"Der Fall Chodorkowski" handelt vom Leben eines der reichsten Männer Russlands (farbfilm verleih)"Der Fall Chodorkowski" handelt vom Leben eines der reichsten Männer Russlands (farbfilm verleih)

Ein Chemiestudent aus jüdischer Herkunft wird zum reichsten Mann Russlands. Er gründet die erste russische Privatbank, übernimmt die Mineralölfirma YUKOS, engagiert sich sozial. Gefördert von Gorbatschow und Jelzin, wird er später zum Feind der Regierung. Am 25. Oktober 2003 verhaftet man ihn. Der Mann, der bei den Regierungschefs der Welt zu Gast war, wird voraussichtlich 2016 entlassen. Das Leben des Michail Borissowitsch Chodorkowski ist voller Gegensätze und Superlativen.

Nun hat der Berliner Filmemacher Cyril Tuschi das Leben des umstrittenen Geschäftsmannes porträtiert. Fünf Jahre dauerte es, bis der Film fertig war: Cyril Tuschi reiste um die ganze Welt, interviewte Zeitzeugen, Kritiker, Freunde und Familienangehörige, sogar Chodorkowski selbst spricht am Ende des Filmes. Die ganze Arbeit bündelt Tuschi in 111 spannenden Minuten. Publikum und Kritiker feierten "Der Fall Chodorkowski" bereits auf der Berlinale 2011. Der Dokumentarfilm läuft ab dem 17. November im Kino.

[PA]

Links

www.derfallchodorkowski.de

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung