Take That

"Progressive"-Tour jetzt auf DVD

published: 23.11.2011

Von ihrem Reunion-Album "Progress" verkauften Take That über drei Millionen Exemplare (Foto: Public Address) Von ihrem Reunion-Album "Progress" verkauften Take That über drei Millionen Exemplare (Foto: Public Address)

2006 feierten Take That ein erfolgreiches Comeback, zunächst ohne Robbie Williams. Als dieser 2010 wieder zur Band stieß, wurde ihr Erfolg noch größer. Für ihre Progressive-Tour 2011 kauften die Fans der ehemaligen Boygroup in weniger als 24 Stunden 1,34 Millionen Tickets in den UK und Irland. Die Briten spielten vor über 1,8 Millionen Menschen in ausverkauften Stadien. Jetzt ist die DVD und Blu-ray "Progressive Live" in den Handel gekommen. Das 2-Disc Set bietet zudem exklusive Einblicke in das Leben auf Tour.

Gary Barlow, Howard Donald, Jason Orange, Mark Owen und Robbie Williams bieten ihren Fans 2,5 Stunden lang sämtliche Hits ihrer Bandgeschichte, darunter "Back For Good", "Relight My Fire" und "Pray". Die Bühnenproduktion der Tour ist gewaltig - ein 15 Meter hoher Roboter, ein 20 Meter hoher Wasserfall und ein riesiger Kopf, der in 50 Metern Höhe auf das Publikum blickt, sind einige Highlights der Show.

[PA]

Amazon

Links

www.take-that.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung