Bei komplexen Fällen von Nierenversagen funktioniert die medizinische Versorgung in Deutschland offenbar besser als in den USA (Foto: Dmitry Kalinovsky/shutterstock.com)Auch in 2012 wird die TK keine Zusatzbeiträge einfordern (Foto: TK)Im Juni 2011 veröffentlichten Limp Bizkit ihr Comeback-Album "Gold Cobra" (Foto: Public Address)Die Bandmitglieder der Gorillaz sind Comicfiguren. Sie haben individuelle Charaktereigenschaften und Biografien  (EMI Germany)Norddeutsche sind deutlich seltener von Weihnachtsmelancholie betroffen als die Menschen im Rest Deutschlands (Foto: Viacheslav Nikolaenko/shutterstock.com)Adele - "21"  (Foto: Indigo)Der Airport Knuffingen im Miniatur Wunderland in Hamburg (Foto: Public Address)

Neues Album

"The Best Of Ash"

published: 08.12.2011

Die Songs auf der Best-Of CD sind aus den fünf Alben "1977", "Nu-Clear Sounds","Free All Angels","Meltdown" und "Twilight of the Innocent"  (Foto: Warner Music) Die Songs auf der Best-Of CD sind aus den fünf Alben "1977", "Nu-Clear Sounds","Free All Angels","Meltdown" und "Twilight of the Innocent" (Foto: Warner Music)

Die Best-of-CD von ASH ist auf dem Markt. Am 25. November veröffentlichten die Britpopper die CD mit 19 Songs aus der insgesamt fünf Alben umfassenden Bandgeschichte. Dabei sind unter anderen die Hits "Girls From Mars", "Goldfinger", "Clones", "Kung Fu" oder "You Can´t Have It All".

Das Trio, bestehend aus Tim Wheeler, Mark Hamilton und Rick McMurray, gründete sich 1992 in Downpatrick, Nordirland. 1996 kam das erste Album mit dem Titel "1997" heraus und landete gleich auf Platz eins der UK-Charts. 2007 und vier weitere Longplayer später gab die Alternative-Rock-Band bekannt, dass sie keine Alben mehr herausbringen werde. Im Zeitalter des digitalen Downloads möchten die Musiker nur noch Singles veröffentlichen, die sie gelegentlich als Compilations zusammenfassen.



Ash - Girl From Mars (UK version) Music video from the 1996 Ash album "1977". www.ash-official.com Ash - Girl From Mars (UK version)

Ash - "Girl From Mars"



[PA]

Amazon

Links

Die offizielle Homepage der Band

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung