Lebensmittel

Kampagne gegen Verschwendung

published: 19.03.2012

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner hat am Montag eine Kampagne gegen Lebensmittel-Verschwenung gestartet (Foto: Public Address) Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner hat am Montag eine Kampagne gegen Lebensmittel-Verschwenung gestartet (Foto: Public Address)

Damit weniger Lebensmittel im Müll landen, hat Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) zusammen mit dem Handel eine Aufklärungskampagne gestartet. Vier Millionen Flyer mit dem Titel in über 20.000 deutschen Supermärkten sollen die Menschen besser über das Mindesthaltbarkeitsdatum informieren. Das Mindesthaltbarkeitsdatum sei kein Wegwerfdatum, sondern nur eine Orientierungshilfe, so Aigner. Meistens sei ein Produkt auch nach Ablauf des aufgedruckten Datums noch mehrere Tage bestens genießbar. Die Deutschen werfen laut Zahlen des Ministeriums pro Jahr etwa 82 Kilo Lebensmittel weg, obwohl 53 davon noch essbar sein sollen.

[PA]

Links

Zum Flyer des Ministeriums

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung