Familienzuwachs

Robbie Williams ist Vater geworden

published: 19.09.2012

Der frischgebackene Vater Robbie Williams hat allen Grund, sich zu freuen: Tochter und Mutter sind wohlauf (Foto: Public Address) Der frischgebackene Vater Robbie Williams hat allen Grund, sich zu freuen: Tochter und Mutter sind wohlauf (Foto: Public Address)

Robbie Williams ist zum ersten Mal Vater geworden. Am 18. September erblickte Theodora Rose Williams das Licht der Welt. Die frischgebackenen Eltern nennen ihre kleine Tochter liebevoll "Teddy", wie der Sänger bei Twitter verkündete. Der britische Popstar ist seit 2006 mit der amerikanischen Schauspielerin Ayda Field zusammen, im Jahr 2010 heiratete das Paar.

Vom Frauenheld zum Familienvater

Ayda schaffte das, was wohl niemand erwartet hatte: Frauenheld und Ex-Boygroup-Mitglied Robbie ist zum bodenständigen Familienvater geworden. Williams war in den 90er-Jahren mit der Band Take That berühmt geworden, machte nach seinem Ausscheiden als Solokünstler Karriere und hatte jahrelang mit Alkohol- und Drogenproblemen zu kämpfen.

Sa, 11.11.2017 20:30

SCHWETZINGEN - Alte Wollfabrik

Tickets: 27.20 €

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung