Hamburger SV

Gala zum 125-jährigen HSV-Jubiläum

published: 01.10.2012

Scooter-Frontmann H. P. Baxxter performte die HSV-Tprhymne "Auf geht′s, Hamburg" in der o2-World (Foto: Public Address)Scooter-Frontmann H. P. Baxxter performte die HSV-Tprhymne "Auf geht′s, Hamburg" in der o2-World (Foto: Public Address)

Fußball-Fans, die "die Raute im Herzen" tragen, hatten in den vergangenen Monaten ein Problem, und zwar ein psychisches: Der HSV - der Verein mit der Raute - saß im Keller der Liga fest und die Stimmung war am Boden. Buchstäblich auf den letzten Drücker machten die Nordlichter in den vergangenen drei Spielen sieben Punkte gut - gerade noch rechtzeitig vor der 125-Jahr-Feier, die am 29.9. über die Bühne der Hamburger o2-World ging.

Prominente HSV-Fans

Unterhaltsam wurde es mit Olli Dittrich aka "Dittsche", der auch gerne mal einen Seitenhieb austeilte: "Beethoven war ja am Ende so taub, dass er dachte, er ist Maler. Bei Dieter Bohlen ist das genau umgekehrt. Der ist so blind, der denkt, er macht Musik!". Auch Comedian Otto Waalkes machte richtig Stimmung beim großen HSV-Jubiläum. Musikalisch punkteten Scooter, Rea Garvey und Ina Müller.

125 Jahre HSV (23 Bilder)

125 Jahre HSV
125 Jahre HSV
125 Jahre HSV
125 Jahre HSV


125 Jahre Sportgeschichte

Der HSV blickt auf eine große Vergangenheit zurück. Zum Beweis stand die Mannschaft von 1983, dem Spitzenjahr mit Europapokalgewinn und Meisterschaft, fast vollzählig auf der Bühne und sechs Veteranen der Meistermannschaft von 1960 waren auch vor Ort. Optische Akzente setzen Spielerfrauen und -töchter, die in einem nicht enden wollenden Catwalk die Trikots der vergangenen 125 Jahre präsentierten. Einige waren deutlich zu groß. Dass auch der HSV wieder zu seiner alten Größe findet, dafür standen an diesem Abend René Adler, Heiko Westermann und Rafael van der Vaart. Adler hatte nachmittags die unmöglichsten Bälle gehalten, Westermann war trotz Muskelfaserriss zu Höchstform aufgelaufen und van der Vaart bringt mit seiner Sylvie den großen Glanz zurück in die Hansestadt. Da tut die Raute im Herzen dann auch nicht mehr ganz so weh...

[PA]

Links

Webseite des HSV

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung