"Tatort"

Tschirner und Ulmen als Kommissare

published: 26.10.2012

Nora Tschirner spielte im TV in der Serie "Ijon Tichy: Raumpilot" und gemeinsam mit Ulmen in "Ulmens Auftrag" (Foto: Public Address) Nora Tschirner spielte im TV in der Serie "Ijon Tichy: Raumpilot" und gemeinsam mit Ulmen in "Ulmens Auftrag" (Foto: Public Address)

Nach Til Schweiger und Wotan Wilke Möhring sind nun auch Nora Tschirner und Christian Ulmen prominente Neuzugänge der "Tatort"-Familie. Ab 2013 sollen die beiden Schauspieler, die bisher eher auf der großen Kinoleinwand als im TV zu sehen waren, zu Weihnachten als Kommissare in Weimar, Thüringen, ermitteln.

Drehbeginn 2013

Die Dreharbeiten zum Weihnachts-"Tatort" sollen im nächsten Jahr beginnen und ähnlich wie bei den Folgen aus Münster mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers humoristische Elemente beinhalten. Bislang ist die Weimar-Ausgabe als einmalige Sonderfolge geplant.

Die deutsche Schauspielerin und Moderatorin Nora Tschirner spielte an der Seite von Til Schweiger in den Erfolgproduktionen "Zweiohrküken" und "Keinohrhasen". Entertainer Christian Ulmen wurde als MTV-Moderator bekannt und konnte als "Herr Lehmann" und "Mein neuer Freund" auch als Schauspieler überzeugen. Gemeinsam standen die beiden Neu-Kommissare schon in der Comedy-Fernsehserie "Ulmens Auftrag" vor der Kamera.

[PA]

Links

Der "Tatort" im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung