"The Daily"

Murdoch stellt iPad-Magazin ein

published: 04.12.2012

Die letzte Ausgabe der "The Daily" soll am 15. Dezember erscheinen (Foto: Public Address)Die letzte Ausgabe der "The Daily" soll am 15. Dezember erscheinen (Foto: Public Address)

Der amerikanische Medienunternehmer und CEO der News Corporation Rupert Murdoch stellt sein iPad-Magazin "The Daily" ein. Die letzte Ausgabe der extra für Tablet-PCs und Smartphones entwickelten Zeitung soll am 15. Dezember erscheinen. Die Redaktion von "The Daily" wird komplett aufgelöst. Dabei war "The Daily" ursprünglich als Zeitung der Zukunft geplant gewesen.

Verlust in Millionen-Höhe

Gestartet hatte Murdoch "The Daily" im Februar 2011 als Vorzeige-Projekt für ein journalistisches Medium, welches extra für das iPad konzipiert wurde und in der App-Ökonomie funktionieren sollte. Doch gestaltete es sich schwierig, für den News-App-Piloten genügend Leser zu finden, die Interesse an einem Abonnement der App-Zeitung hatten. Murdoch hatte rund 30 Millionen Dollar in den Aufbau des Projekts investiert.

[PA]

Links

"The Daily" im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung