US-HipHop

OutKasts Big Boi mit Soloalbum

published: 20.12.2012

Als OutKast feierte Big Boi gemeinsam mit André 3000 große Erfolge, nun soll sein zweites Soloalbum daran anknüpfen  (Foto: Jonathan Mannion) Als OutKast feierte Big Boi gemeinsam mit André 3000 große Erfolge, nun soll sein zweites Soloalbum daran anknüpfen (Foto: Jonathan Mannion)

"Vicious Lies and Dangerous Rumors" ist das zweite Soloalbum des US-Rappers Big Boi, eine Hälfte des Erfolgs-Duos OutKast. Zwei Jahre nach dem Erstling "Sir Lucious Left Foot: The Son of Chico Dusty" gibt es nun neues Material vom 37-Jährigen, der auf den bürgerlichen Namen Antwan André Patton hört.

Damit sich auch "Vicious Lies and Dangerous Rumors" erfolgreich verkauft, hat Big Boi zahlreiche Gäste ins Studio eingeladen: Die Sängerin Kelly Rowland brachte sich bei der Singleauskopplung "Mama Told Me" ein. Neben ihr absolvieren Rapgrößen wie Ludacris oder T.I. und Nachwuchsrapper Little Dragon Gastauftritte auf Big Bois neuem Longplayer.



[PA]

Amazon

Links

Webseite von Big Boi

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung