Electro-Pop

Shockolady sagt "Hello"

published: 17.01.2013

Shockolady kündigt sich mit "Hello" lautstark in den deutschen Clubs an  (Foto: Area Star Records) Shockolady kündigt sich mit "Hello" lautstark in den deutschen Clubs an (Foto: Area Star Records)

Sie kommt aus der englischen Clubszene und will jetzt auch den Dancefloors in Deutschland einheizen: Shockolady. Produziert hat ihre Single "Hello" das Produzenteam Andre Rudenko & Timofey Reznikov, das schon für Akon, Katy Perry, Fergie und Pitbull an den Reglern drehte. Der energiereiche Track ist gleichzeitig der Titelsong des neuen Shockolady Albums, das im Mai erscheint. Ob die schrille Lady deinem Geschmack entspricht, kannst du dem Clip entnehmen, den Unikosmos dir hier zeigt.

Shockolady feat. Timofey - Hello (Official Music video) Download it in UK: https://itunes.apple.com/gb/album/hello-andi-durrant-steve-more/id613245723?i=613246129&ign-mpt=uo%3D4 AVAILABLE WORLDWIDE in all online stores!!! Follow me here: http://www.face Shockolady feat. Timofey - Hello (Official Music video)

Shockolady feat. Timofey - "Hello"

Mehr Videos auf PointerTV Area Star Records



[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung