Cameron will Volksabstimmung

Briten raus aus der EU?

published: 23.01.2013

David Cameron will die Briten über den Verbleib in der EU abstimmen lassen (Foto: Public Address) David Cameron will die Briten über den Verbleib in der EU abstimmen lassen (Foto: Public Address)

Wie findest du den Vorstoß Camerons?

  • Super. Ich wünschte, in Deutschland würde es auch ein Referendum geben.

  • Gut. Wenn die Briten die EU verlassen, würde mich das freuen.

  • Ist mir völlig egal.

  • Schlecht. Immer diese EU-skeptischen Briten!

  • Dumme Idee. Aus der EU auszutreten, ist doch total rückwärtsgewandt.

Der britische Premierminister David Cameron will nach der nächsten Wahl seine Landsleute in einem "Raus-oder-Rein-Referendum" über den Verbleib in der EU befragen. Dies kündigte der Regierungschef am Mittwochmittag in einer Grundsatzrede an.

Die Abstimmung würde in den Zeitraum 2015 bis 2017 fallen, sofern die Konservativen bei der Parlamentswahl 2015 wiedergewählt würden. Mit seiner Ankündigung kommt Cameron anti-europäischen Strömungen auf der Insel entgegen. "Die Desillusionierung der Öffentlichkeit über die EU" habe in Großbritannien "ein Allzeithoch erreicht", so Cameron in seiner Ansprache.


[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung