Europäischer Jugendkarlspreis

Teilnahmefrist wird verlängert

published: 02.02.2013

Das Europäische Parlament sucht gemeinsam mit der Internationalen Jugendkarlspreisstiftung die besten Ideen für ein besseres europäisches Verständnis (Foto: Public Address) Das Europäische Parlament sucht gemeinsam mit der Internationalen Jugendkarlspreisstiftung die besten Ideen für ein besseres europäisches Verständnis (Foto: Public Address)

Du bist zwischen 16 und 30 Jahren alt? Du leistest einen Beitrag zum gelungenen europäischen Zusammenleben? Dann solltest du am Europäischen Jugendkarlspreis teilnehmen: Noch bis zum 18. Februar hast du die Gelegenheit, dein Projekt zum Wettbewerb einzureichen. Ursprünglich endete die Teilnahmefrist schon am 28. Januar, doch damit mehr junge Erwachsene am Jugendkarlspreis teilnehmen können, haben sich die Organisatoren für eine Fristverlängerung entschieden. Alle Informationen zur Teilnahme findest du hier.

Bereits seit 2008 vergibt die Internationale Jugendkarlspreisstiftung aus Aachen gemeinsam mit dem Europäischen Parlament einmal im Jahr den Jugendkarlspreis. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, dass sich der europäische Nachwuchs Gedanken über das Verständnis der vielen Nationen und Kulturen Europas untereinander macht. Als Preis winkt neben Preisgeldern in Höhe von insgesamt 10.000 Euro ein Besuch des Europaparlaments in Brüssel.

[PA]

Links

Website des Jugendkarlspreises

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung