Champions League

Bayern schlägt Juve mit 2:0

published: 03.04.2013

Mit seinem schnellen Führungstreffer legte David Alaba den Grundstein für den Sieg der Münchener gegen Juventus Turin (Foto: Public Address) Mit seinem schnellen Führungstreffer legte David Alaba den Grundstein für den Sieg der Münchener gegen Juventus Turin (Foto: Public Address)

Bayern München hat am Dienstagabend einen großen Schritt in Richtung Halbfinale der Champions League getan. Das Team von Trainer Jupp Heynckes besiegte den italienischen Meister Juventus Turin vor heimischem Publikum mit 2:0. Der deutsche Rekordmeister bot eine gelungene Vorstellung und war spielerisch überlegen. Bereits nach 26 Sekunden traf David Alaba zur Führung. Thomas Müller erhöhte in der 63. Minute auf 2:0. Am 10. April findet das Rückspiel in Turin statt.







[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung