Wer befristet, in Teilzeit oder Leiharbeit beschäftigt ist, leidet überdurchschnittlich häufig unter Stress  (Foto: Techniker Krankenkasse)Bruce Darnell war auch schon Juror bei "Germany’s Next Topmodel" und "Deutschland sucht den Superstar" (Foto: Public Address)Die TU Berlin bot im Wintersemester 2012/2013 insgesamt 31.962 Studienplätze an  (Foto: TU-Pressestelle/ Dahl)Zum ersten Mal präsentiert Otto seine Gemälde in einer Ausstellung (Foto: Public Address)Torwart Marc-André ter Stegen verantwortete das 0:2 durch einen Treffer ins eigene Tor (Foto: Public Address)Jonas, Joanna, Glasperlenspiel, Diana und Leyla (v.l.) beim Meet and Greet vor dem Konzert (Foto: Alexander Schumann/Google)Das beeindruckende Foyer des Hauptgebäudes II des Hasso-Plattner-Instituts (Foto: HPI/Kay Herschelmann)

Bundesverfassungsgericht

Ehegattensplitting für Homo-Ehe

published: 06.06.2013

Die Rechte Homosexueller sind durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts gestärkt worden (Foto: Public Address) Die Rechte Homosexueller sind durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts gestärkt worden (Foto: Public Address)

Das Ehegattensplitting muss auch für die Partner in einer Homo-Ehe gelten. So hat das Bundesverfassungsgericht (BVG) heute entschieden. Die Ungleichbehandlung von Ehen und eingetragenen Lebenspartnern sei verfassungswidrig. Das BVG verlangte, dass die Gesetze rückwirkend zum 1. August 2001 geändert werden. Das höchste deutsche Gericht stellte mit seinem Urteil gleichgeschlechtliche Lebenspartner im Steuerrecht mit Eheleuten gleich.

[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung