Tennis

Andy Murray gewinnt in Wimbledon

published: 08.07.2013

Der Brite Andy Murray hat das Rasenturnier von Wimbledon gewonnen (Foto: Public Address) Der Brite Andy Murray hat das Rasenturnier von Wimbledon gewonnen (Foto: Public Address)

Für die Deutsche Sabine Lisicki hat es am Samstag nicht für den Titel beim berühmten Tennisturnier in Wimbledon gereicht. Sie unterlag im Endspiel der Französin Marion Bartoli in zwei Sätzen 1:6 und 4:6. Bei den Herren siegte am Sonntag der Brite Andy Murray. In einem hochklassigen Finale setzte sich die Nummer zwei der Weltrangliste gegen die Nummer eins durch. Murray entschied mit 6:4, 7:5, 6:4 das Match gegen Novak Djokovic für sich. Damit gewann nach 77 Jahren wieder ein Brite das heimatliche Rasenturnier in Wimbledon.





[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung