Der 21-jährige Youngster Jonas Hofmann schoss das erlösende Führungstor für Dortmund (Foto: Public Address)Nordic Walking in freier Natur kann das Fitnessstudio ersetzen (Foto: f9photos/shutterstock.com)Robert Downey J. verkörpert den Superhelden in "Iron Man 3" (Foto: Public Address)Das neue Album von Fettes Brot "3 is ne Party" kommt am 1. November in den Handel (Foto: Public Address)Auf der gamescom in Köln kannst du die neuesten Spiele-Trends testen (Foto: Koelnmesse)In Anna F.s Clip zu "DNA" zeigt sich die Sängerin von einer ganz persönlichen Seite (Foto: Universal Music)Sascha (Matthias Schweighöfer) lernt von der Seniorin Ella (Ruth Maria Kubitschek), wie er ins Schwarze trifft  (Foto: Warner Bros.)

Speerwerfen

Gold für Christina Obergföll

published: 19.08.2013

Die Offenburgerin Christina Obergföll ist Weltmeisterin im Speerwerfen (Foto: Public Address) Die Offenburgerin Christina Obergföll ist Weltmeisterin im Speerwerfen (Foto: Public Address)

Die Deutsche Christina Obergföll hat bei der Leichtathletik-WM in Moskau Gold im Speerwerfen geholt. Die 31 Jahre alte Offenburgerin schleuderte den Speer am Sonntag 69,05 Meter weit. Damit blieb für die Australierin Kimberley Mickle, die auf eine Weite von 66,60 Metern kam, nur Silber. Titelverteidigerin Maria Abakumowa bekam Bronze.


Mit Obergfölls Erfolg kommt das deutsche Leichtathletik-Team nun insgesamt auf vier Weltmeistertitel. Gold holten ebenfalls Diskuswerfer Robert Harting, Stabhochspringer Raphael Holzdeppe und Kugelstoßer David Storl.

[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung