Naughty Boy

Mit "La La La" an die Spitze

published: 07.10.2013

Naughty Boy schaffte es auf Platz eins der Dancecharts (Foto: Universal Music)Naughty Boy schaffte es auf Platz eins der Dancecharts (Foto: Universal Music)

Mit dem Ohrwurm "La La La" auf Platz eins: Der britische Produzent Naughty Boy hat mit seinem Song, der Sam Smith featuret, die Dancecharts gestürmt. Auch das erste Album des Rappers, "Hotel Cabana", ist schon auf dem Markt. Darauf sind als Gäste unter anderem Professor Green, Wiz Khalifa und Tinie Tempah vertreten.

Naughty Boy wurde durch seine Produktion von Emeli Sandés Album "Our Version Of Events" bekannt. Zusätzlich war der Musiker auf ihrer Platte auf dem Track "Wonder" zu hören. Ende November geht der 28-Jährige auf Tour. Zwei Termine sind in Deutschland geplant.

Tourdaten:

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung