Straßen solltest du nur dort überqueren, wo auch eine Ampel oder ein Zebrastreifen ist (Foto: Techniker Krankenkasse)In Leipzig helfen einheimische Studenten internationalen Studierenden, sich in die Stadt und Uni zurechtzufinden (Foto: Hans Jakob Rausch/ StiL-Prozessbegleitung)Das Soloalbum "Lieder" von Adel Tawil erscheint im November (Foto: Public Address)Auf Facebook können jetzt auch Teenager unter 18 Jahren Inhalte öffentlich posten (Foto: Twin Design/shutterstock.com)André Schürrle lieferte ein tolles Match gegen Schweden (Foto: Public Address)"Lift Your Spirit", das neue Album von Aloe Blacc, erscheint am 25. Oktober (Cover: Universal Music)Frontmann Nicholas Müller ist mit seiner Band Jupiter Jones ab November auf Tour  (Foto: Public Address)

Absolventen

Das Gehalt entscheidet

published: 19.10.2013

Junge Hochschul-Absolventen wollen bei ihrer ersten Stelle vor allem viel Geld verdienen, so die Ergebnisse einer Umfrage (Foto: Public Address) Junge Hochschul-Absolventen wollen bei ihrer ersten Stelle vor allem viel Geld verdienen, so die Ergebnisse einer Umfrage (Foto: Public Address)

Entscheidend ist die Lohntüte! Für den Großteil der jungen Akademiker in Deutschland steht fest: Sie wollen vor allem gut verdienen, wenn sie ins Berufsleben starten. Das ist das Ergebnis einer Umfrage von ABSOLVENTA Jobnet, an der 900 Absolventen aus dem gesamten Bundesgebiet teilnahmen.

Mehr als ein Viertel der Befragten (27 Prozent) gab an, dass das Gehalt der entscheidende Faktor sei, wenn sie ihre Karriere beginnen. Auf dem zweiten Platz stehen für akademische Nachwuchskräfte mit jeweils 22 Prozent die berufliche Perspektive sowie die spezifische Aufgabe, die mit dem Job in einem Unternehmen verbunden ist. Kurz dahinter rangiert die Arbeitsatmosphäre (21 Prozent). Offenbar weniger wichtig für die junge Generation: flexible Arbeitszeiten (6 Prozent) sowie das soziale Engagement des Arbeitgebers (2 Prozent).

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung