Bundesliga

Stuttgart - Hamburg 3:3

published: 21.10.2013

Christian Gentner traf für den VfB Stuttgart (Foto: Public Address) Christian Gentner traf für den VfB Stuttgart (Foto: Public Address)

Unter dem neuen Trainer Thomas Schneider bleibt der VfB Stuttgart weiter ohne Niederlage in der Fußball-Bundesliga. Der Nachfolger des glücklosen Bruno Labbadia (drei Spiele ohne Punkt) sah in Hamburg drei Tore seiner engagierten Mannschaft. Dass es trotz des furiosen Angriffs nur zu einem Unentschieden langte, lag einerseits an haarsträubenden Fehlern in der Defensive und andererseits am entschlossen agierenden HSV, der die Führung der Gäste jedes Mal wieder ausglich.

Der VfB etablierte sich nach dem neunten Spieltag in der oberen Tabellenmitte auf Platz acht. Die Hanseaten sind weniger gut dran. Sie befinden sich nur einen Platz über den Abstiegsrängen.

[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung