Deutsche Post

Briefe bald zwei Cent teurer

published: 15.11.2013

Ab 2014 müssen Briefmarken für 60 Cent auf Standardbriefen kleben, wenn man sie in den Postkasten wirft (Foto: Public Address) Ab 2014 müssen Briefmarken für 60 Cent auf Standardbriefen kleben, wenn man sie in den Postkasten wirft (Foto: Public Address)

Ein Standardbrief soll im nächsten Jahr 60 Cent kosten - und damit zwei Cent mehr als zurzeit. Wie die Deutsche Post mitteilte, hat sie den Antrag auf die Erhöhung des Briefportos bei der Bundesnetzagentur bereits gestellt. Als Grund nannte das Unternehmen gestiegene Kosten. Erst Anfang 2013 hatte die Post das Briefporto von damals 55 auf 58 Cent erhöht.

Die Portopreise für die anderen deutschlandbezogenen Sendungen wie Kompakt-, Groß- und Maxibrief sowie Postkarte sollen zum Jahreswechsel nicht angehoben werden. Teurer werden hingegen voraussichtlich Einschreiben, internationale Briefsendungen sowie Pakete und Päckchen.

[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung